Dein Horoskop im September – So stehen die Sterne diesen Monat

Illustration: barbarianflower.
Neue Jahreszeit, neues Glück! Öffne dich den Veränderungen, die dir diesen Monat bevorstehen, indem du mit der Vergangenheit abschließt und alte Wunden verheilen lässt. Das gewährt dir eine völlig neue Perspektive auf die Welt – sowie tiefe Einblicke in dich selbst.

Wenn die Sonne am 24. September ins Sternbild Waage einzieht, erwarten uns Harmonie, Zärtlichkeit und Frieden, während wir in der letzten Septemberwoche der Erntesaison entgegenblicken. Die Luft wird langsam frischer, die Blätter beginnen zu fallen, und Sentimentalität macht sich in unseren Herzen breit.

Der Fische-Vollmond am 10. September besinnt uns auf unsere Emotionen und Instinkte und sorgt für Unerwartetes. Rund um den Neumond in der Waage am 25. September sehnen wir uns nach Balance und Gelassenheit innerhalb unserer Beziehungen. 

Ebenfalls im Sternbild Waage beginnt am 9. September die Rückläufigkeit des Merkur, der am 23. September in die Jungfrau zurückkehrt. Stelle dich nun auf Missverständnisse, Reiseschwierigkeiten und andere Desaster ein. Kurz vor der Wiederankunft vom Merkur im Sternzeichen Jungfrau trifft er in der Waage auf die Sonne. Dieser Aspekt verleiht uns Klarheit und Weisheit, die uns den Weg durch die neblige Rückläufigkeit erhellen.

Die Venus, der Planet der Liebe und Finanzen, zieht am 5. September ebenfalls in die Jungfrau ein, bevor sie am 29. September die Waage erreicht. Dieser planetarische Übergang zwischen den Sternbildern sorgt dafür, dass wir in Herzens- und Geldangelegenheiten nun pragmatischer vorgehen denn je, um unseren wahren Wünschen einen Schritt näher zu kommen.

Lust auf mehr? Lass dir die besten Storys von Refinery29 Deutschland jede Woche in deinen Posteingang liefern. Melde dich hier für unseren Newsletter an!

More from Spirit

R29 Originals