6 mögliche Gründe für eine verspätete Periode

Photographed by Alexandra Gavillet.
Ja, es kann schon mal nervig für dich sein, deine Periode zu bekommen. Aber noch nerviger ist es wohl, wenn sie nicht kommt. Die meisten von uns kennen das Szenario: Die Menstruation kommt nicht an dem Tag, an dem wir sie erwartet haben. Und auch an den nachfolgenden bleibt sie aus. Alles, was wir denken können, ist: Bitte jetzt nicht schwanger sein! Aber keine Sorge, es besteht kein Grund, in Panik zu geraten.
Es gibt tatsächlich mehrere Gründe, die dafür sorgen können, dass deine Tage sich verspäten. In unserer Slideshow haben wir die häufigsten sechs für dich aufgelistet und erklären, was dann in deinem Körper passiert. Wir beziehen uns hierbei jedoch nur auf Fälle, in denen sich deine Menstruation einmal verspätet. Sollte das dreimal hintereinander passieren oder solltest du unter unregelmäßigen Blutungen leiden, ist es Zeit, eine*n Ärztin aufzusuchen. Diese*r kann klären, was dahinter steckt und dir, wenn nötig, eine Therapieform empfehlen.

More from Body

R29 Originals