Dein Horoskop im März – So stehen die Sterne in diesem Monat

Illustration: Refinery29
Es ist an der Zeit, unsere Sichtweise neu zu bestimmen. Der rückläufige Merkur tritt am 4. März in das Zeichen des zukunftsorientierten Wassermanns und bringt uns Klarheit darüber, wie die Vergangenheit unsere Zukunft beeinflusst. Nimm dir einen Moment Zeit, um zu überlegen, wie du während dieses Transits auf andere reagierst. Und wenn es nötig ist, solltest du dich fragen, wie du diese Reaktionen ändern kannst.

Die materialistische Venus zieht am 4. März in das Zeichen des luxusliebenden Stiers ein und macht uns Lust, uns mehr zu gönnen. Versuch aber, nicht zu verschwenderisch zu sein – achte darauf, dass die Sachen, die du dir kaufst, auch wirklich hochwertig sind.
Ab dem 9. März sind wir in optimistischer, aber gleichzeitig auch wachsamer Stimmung. Grund dafür ist eine sehr verwirrende Konstellation: Der Vollmond stellt sich in das Zeichen der praktisch veranlagten Jungfrau, die in der Zeit auch noch im Quadrat zum verträumten Neptun steht und gleichzeitig mit dem Glücksplaneten ein Trigon bildet. Wenn das mal kein Energie-Wirrwar ist, dann weiß ch auch nicht! In dieser Phase wirst du vor allem Menschen um dich haben wollen, die dir wie eine starke Stütze erscheinen.
Ach, und außerdem beendet Merkur an dem Tag seine rückläufige Phase im unabhängigen Wassermann. Das bedeutet im Klartext: Ab dann strotzen wir wieder vor innerer Stärke und Selbstbewusstsein. Wenn du also wichtige Dinge in deinen Beziehungen oder auf der Arbeit zu klären hast, ist das ein sehr guter Zeitpunkt dafür. Am 16. März tritt Merkur dann in das Zeichen der intuitiven Fische ein. Dieser Schritt ermöglicht es uns, unserer sensiblen Seite wieder zu vertrauen. Während sich der Botenplanet in diesem großzügigen und liebevollen Zeichen befindet, können wir daran arbeiten, wieder sanfter mit uns selbst umzugehen – diesmal gilt die Selfcare also deiner Seele.
Ab dem 19. März erleuchtet die Sonne den Widder, das erste Tierkreiszeichen, und Herrscher über Kopf und der Ideen. Nutze diese kosmische Partnerschaft, um dir darüber klar zu werden, was du tun musst, um deine langfristigen Ziele zu erreichen.
Am 21. März betritt Saturn das Zeichen des erfinderischen Wassermanns. Der zielstrebige Ringplanet und das exzentrische Luftzeichen helfen dir dabei, neue Konzepte auszuarbeiten, damit du schnell zu Erfolg kommst.
Mach dich also bereit diesen Monat dein Leben komplett umzukrempeln.

More from Spirit

R29 Originals