Pornhub-Jahresrückblick: Danach suchten wir 2019

Photographed by Anna Jay.
Nur eine Frau versuchte in Area 51 einzudringen, aber viele Leute träumten davon, es zu tun. Aliens standen 2019, so der Pornhubs Jahresrückblick, an der Spitze der meistgesuchten Pornokategorien in den USA. Interessanterweise ging dieser Trend aber an der deutschen Community vorbei, denn dort war German auf Platz eins.
Global waren vor allem übernatürliche und außerirdische Pornos ein absoluter Hit bei Pornhub. Laut der Seite ist die Suche nach Pornos mit dem Thema Area 51 zwischen dem 12. und 16. Juli von Null auf 16.000 angestiegen ist. Erst daraufhin ging das Facebook-Event „Storm Area 51, They Can't Stop All of Us“ viral und wurde zu einem der bedeutendsten Memes dieses Jahres.
Werbung
Auch die Suche nach Alien-Pornos ging im Juli richtig durch die Decke. Die Pornhub-Statistik zeigt, dass Pornos über außerirdische Wesen schon sehr lange ein ziemlich beliebtes Genre waren, noch bevor „Storm Area 51“ ein Meme war (warum überrascht mich das nicht?). Oder um es in Pornhubs Worten auszudrücken: „An einem durchschnittlichen Tag lassen mehr als 30.000 Menschen ihre Raketen zu Alien-Videos in die Höhe fliegen.“ Die beliebtesten Alien-Suchanfragen waren dabei Alien-Befruchtung, dicht gefolgt von Alien-Sex. Interessanterweise haben vor allem Frauen zwischen 18 und 24 oft nach diesen Pornos gesucht.
Ähnlich schnell wurden auch Superheld*innen und Sci-Fi-Charaktere zum Hit, wobei Avengers im Vergleich zu 2018 ganze 231 Prozent bei den Suchanfragen zulegte. Harley Quinn, Teen Titans, Die Incredibles, Captain Marvel, Star Wars, Black Widow und Joker waren alle in den Top 10 der meistgesuchten TV- und Filmfiguren und Cosplay lag auf dem fünften Platz in der Liste für 2019. Außerdem durften auch Pornos zu Videospielen in diesem Jahr nicht fehlen: Apex Legends, Overwatch, Fortnite, Pokemon und Minecraft – sie alle zählen in dieser Kategorie zu den Lieblingen der User.
Kategorien wie POV (englische Abkürzung für Point of View), also Sex, der aus der Perspektive des Mannes gefilmt wurde, MILF und femdom (Female Domination), eine BDSM-Variante, in der – wie der Name vielleicht schon vermuten lässt – eine Frau den dominanten Part übernimmt, waren wie immer sehr beliebt. Überraschend war aber, dass vor allem Sci-Fi-Pornos nicht nur einen Platz in unseren Herzen, sondern auch in unseren Browsern haben. Pornhub glaubt, das liegt an unserem Verlangen das Universum zu erkunden: „2019 schien das Jahr des Cosplays zu sein. Wir haben uns verkleidet und an all den außerweltlichen Möglichkeiten teilgenommen, die uns der Alltag nicht bietet“.
Und sind wir mal ehrlich: Wer würde nicht sehen wollen, wie Sex auf dem Mars abläuft?
Werbung

More from Sex & Relationships

R29 Originals