Das waren die besten Looks bei den Golden Globes 2023

Foto: Getty Images.
Die Golden Globes sind zurück – und läuten die Hollywood-Award-Saison 2023 ein. Jedes Jahr würdigen die Golden Globes die besten Filme und Serien des letzten Jahres. Und während die Nominierten auf dem Weg zur Verleihung über den roten Teppich schlendern, liegt der Fokus dabei natürlich auf den beeindruckendsten Looks des Abends.

Bei dieser großen Nacht der Entertainment-Branche ging es in den letzten Jahren ein bisschen bescheidener zu. Insbesondere im vergangenen Jahr fiel die Award-Zeremonie sehr unspektakulär aus, weil die Corona-Pandemie und ein industrieweiter Boykott dazu geführt hatten, dass es weder Publikum, noch Moderation, noch TV-Ausstrahlung gab – und auch keinen roten Teppich.

2023 versuchen die Golden Globes nun, ihr Gesicht zu wahren, indem sie zu ihrer alten Pracht zurückkehren und sich bemühen, durch eine Handvoll Reformen die (berechtigte) Kritik an fehlender Diversity und mangelnder Kommunikation zu berücksichtigen.  

An einem Dienstagnachmittag in Los Angeles fuhren also gestern zahlreiche Promis vor dem Beverly Hilton Hotel vor und präsentierten auf dem dortigen roten Teppich ihre extravaganten Abendkleider, Anzüge und hybriden Outfits. Unter den Stars, die dort zur Zeremonie schlenderten, waren Ana de Armas (Blond), Michelle Yeoh und Jamie Lee Curtis (Everything Everywhere All At Once), Quinta Brunson (Abbott Elementary) und Selena Gomez (Only Murders in the Building). 

Während die Golden Globes also im großen Umbruch stecken und deswegen umso mehr Augen auf die Preisverleihung gerichtet sind, ist doch eines sicher: Wer sich dazu entscheidet, dort aufzutauchen, macht’s mit viel Style.

Scroll dich weiter und sieh dir die bestgekleideten Gäste der 80. Golden Globes an!
Lust auf mehr? Lass dir die besten Storys von Refinery29 Deutschland jede Woche in deinen Posteingang liefern. Melde dich hier für unseren Newsletter an!

More from Celebs & Influencers

R29 Originals