Puma Modi Bodi Promo Feature

Spitzensportlerinnen sprechen offen über ihre Menstruation

Erinnern wir uns zurück an unsere Schulzeit. An die Zeit, in der wir zum ersten Mal unsere Periode bekamen. Hand hoch: Für wen war es oft einfach unmöglich, am Sportunterricht teilzunehmen wegen der schmerzhaften Krämpfe? Oder aus Panik, die Binde könnte verrutschen? Fast genauso unangenehm war es jedoch, den anderen Mitschüler:innen und insbesondere den männlichen Lehrern zu beichten, weswegen wir nicht mitmachen konnten. Denn als Antwort darauf folgte meist ein genervtes Augenrollen –wir mussten uns ja förmlich Ausreden einfallen lassen.
Traurigerweise herrscht ein gesellschaftliches Klima, in dem Gespräche über die Periode so stark tabuisiert sind, dass Teenage-Girls lieber ganz auf den Sportunterricht verzichten. Laut einer weltweit durchgeführten Umfrage von PUMA und Modibodi® schwänzt die Hälfte aller Mädchen den Sportunterricht während ihrer Menstruation –und drei Viertel sind ängstlich oder unkonzentriert, aus Furcht, dass ihr Menstruationsblut sichtbar wird.
Es ist an der Zeit, das Tabu zu brechen und offen zu thematisieren. Die neue periodensichere Unterwäsche von PUMA x Modibodi® ist dabei ein echter Game-Changer für menstruierende Menschen, die nach einer Alternative zu den üblichen Einwegprodukten suchen und auch während ihrer Periode ohne Angst vor möglichen Blutflecken aktiv sein wollen. In einer Welt, in der es bereits als unangemessen betrachtet wird, wenn Frauen lediglich ihre Periode erwähnen, brechen drei Spitzensportlerinnen jetzt das Schweigen. Wir haben uns mit ihnen darüber unterhalten, warum es verdammt noch mal an der Zeit ist, laut und stolz über die Periode zu sprechen...

More from Body

R29 Originals