„Glass Hair“: Superglatte Bobs sind der neue Frisurentrend

Photo: Courtesy of Cash Lawless.
Der Hollywood-Haartrend 2018? Definitiv Bobs. Dieses Jahr haben wir einen Promi nach dem anderen mit kinn- bis schulterlangen Frisuren gesichtet und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Wenn du dir selbst erst kürzlich einen neuen Bob hast schneiden lassen oder darüber nachdenkst, kommt hier das neueste Trendstyling zum Ausprobieren: Glass Hair. Hierbei handelt es sich keineswegs um eine neue Schneidetechnik oder Glasperlen im Haar, vielmehr geht es um einen extra akkurat geschnittenen Bob, der ohne Stufen auskommt und superglatt gestylt wird. Die Haaroberfläche reflektiert das Licht dank eines glossy Finishes noch zusätzlich – wie eine Spiegeloberfläche.
Starstylist Cash Lawless erklärt den Look: „Geometrisch geschnittene, sorgfältig glatt gestylte Frisuren tauchten zuerst in den 60ies auf. In letzter Zeit sind immer mehr Videos viral gegangen, die den Trend von damals wieder aufgreifen.“ In unserer Slideshow findest du zehn Stars, die den ultrasleeken Bob modern interpretieren. Heiz' schon mal das Glätteisen vor!

Mehr aus Haare