Frisch getrennt? Mit diesen Büchern überstehst du den Valentinstag

Trennungen sind hart. Du weinst sehr viel, musst ständig an die Person denken, die dir das Herz gebrochen hat und fragst dich, warum gerade du so einen Schmerz verdient hast. Das alles zu überstehen und auch ohne ihn oder sie glücklich zu sein, scheint gerade am Anfang wie eine unlösbare Aufgabe. Doch darum geht es im Grunde nach einem Beziehungsaus: Eine neue Normalität zu schaffen und zu lernen, wer man ohne ihn oder sie eigentlich ist.
Dieser Prozess braucht aber seine Zeit. Und wie könnte man sich diese Zeit besser vertreiben, als mit ein paar Büchern? Es ist ja eigentlich sowieso paradox, dass Trennungen sich immer sehr persönlich anfühlen und dennoch eine fast universelle Erfahrung sind. Damit wir nicht vergessen, dass so gut wie jeder Mensch mindestens einmal im Leben diese Erfahrung durchmacht, haben einige kluge und brillante Köpfe ihre eigenen Erfahrungen mit Verlust, Trauer und Trennung auf Papier festgehalten. Ihre Stories können eine Art Leitfaden für dich sein; sie können dich in eine andere Gedankenwelt entführen oder sie bringen dich einfach mal wieder so richtig zum Lachen. In jedem Fall helfen dir diese Bücher vor allem Tage wie den Valentinstag zu überstehen!

Also, klick dich durch die Slideshow und finde deine neue Gute-Nacht-Lektüre.

More from Books & Art

R29 Originals