Wie lange Menschen wirklich warten, bevor sie zum ersten Mal Sex miteinander haben

Stell dir vor, du erlebst gerade das beste Date deines Lebens - mit dem perfekten Menschen für dich. Die sexuelle Spannung zwischen euch ist unerträglich, aber du suchst nach einer langfristigen Geschichte - nicht nur nach einer schnellen Nummer. Was machst du: direkt mit der Person ins Bett gehen, sobald ihr alleine seid? Oder warten, bis ihr ein paar Dates hinter euch gebracht hat?
Noch nie waren wir so lange Single wie heute. Die Zahl der Singles übersteigt sogar die der Verheirateten, es gibt also wirklich keine Norm mehr, was den Zeitpunkt des ersten Sex mit neuen Partnern angeht. Wenn man einer Studie des Pew Research Center aus 2007 glauben schenken mag, dann glauben nur 38% aller Amerikaner, dass vorehelicher Geschlechtsverkehr falsch ist; eine Zahl, die in den letzten Jahren immer weiter gesunken ist. (Andere Studien belegen, dass man für eine perfekte Flitterwochenphase so schnell wie möglich losrammeln sollte.)
Wie wir schon sagten: es gibt keinen richtigen Zeitpunkt. Wann man mit jemandem schlafen will scheint eine ziemlich individuelle Angelegenheit zu sein; jeder geht damit anders um. Aber was führt Paare dazu, an bestimmten Momenten ihrer Beziehung endlich in die Kiste zu hüpfen? Und wie beeinflusst dieses Timing ihre Bindung zueinander? Um ein besseres Verständnis davon zu bekommen, haben wir Frauen in Langzeitbeziehungen gebeten, uns Einblick in ihr Sexleben zu geben.
Die kurze Antwort: Mach, worauf du Bock hast!

Mehr aus Sex & Relationships

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.