3 Frisuren an 3 Tagen ohne dir die Haare zu waschen

Photographed by Benjo Arwas.
Heißwickler sind wahrscheinlich nicht das erste Tool, das man heute im Kit von Stylist*innen erwarten würde. Die bunten Dinger kennt man vielleicht auf Omas Kopf aber benutzt sie wirklich noch jemand? Zur Grundausstattung gehören heute doch eher ein moderner Fön, ein High-Tech-Glätteisen und Lockenstäbe in allen möglichen Ausführungen. Wickler müssen sich oft gegen das Vorurteil wehren, man könnte mit ihnen bloß einen Look kreieren. Dabei sind moderne Hot-Roller-Kits extrem vielseitig und sparen eine Menge Zeit. Immer mehr Hollywood-Profis nehmen sie aus diesen Gründen wieder mit zu Produktionen und Fashion Shows. Einer von ihnen ist David Lopez, sonst verantwortlich für Chrissy Teigens flawless Looks.

Lockenwickler: Schnelle Styles zum Nachmachen

Für uns hat er seine drei Lieblingsstyles mit Anleitung nachgemacht. Hat man einmal die Basics verstanden, kann man mit den heißen Rollen nämlich die unterschiedlichsten Frisuren kreieren – beziehungsweise sie kreieren lassen. Denn während die kleinen Dinger ihre Magie vollbringen, hast du die Hände frei für anderes. Mit ein bisschen Übung können die Hot-Roller binnen weniger Minuten eingesetzt sein, und danach hast du etwa 20 Minuten für ein ausgiebiges Frühstück, Augenbrauen zupfen, ein Smokey Eye, Face-Timen mit der Oma (und ihr deine neuen Lieblinge direkt vorstellen) oder kannst dich noch mal vorsichtig aufs Ohr legen mit dem Wissen, danach mit Haaren zu erwachen, die an Hollywood-Stars erinnern.
Wie unsere Slideshow beweisen wird, ist die neue Generation Lockenwickler meilenweit davon entfernt, was du in den 80'ern bei Oma auf dem Kopf gesehen hast – hier gibt es keine bunten Klettteile zu sehen. Obwohl sie ja durchaus ihren Charm hatten…
Lopez hat sich für uns drei Styles überlegt, die du theoretisch direkt hintereinander weg rocken kannst – ohne zwischendurch deine Haare waschen zu müssen! 2018 beenden wir mit einem lauten Hair-Bang: Ein günstiges Tool für alle Haarstrukturen geeignet, drei einfache Styles die sich quasi von alleine legen und keine Haare waschen. Du denkst ganz richtig, wenn du der Annahme bist, dass das hier eine der besten Slideshows des Jahres ist.

Mehr aus Haare