Dein Horoskop im September – So stehen die Sterne in diesem Monat

Artwork: Isabel Castillo.
Der September gibt dir viel Zeit zur Selbstreflexion. Schon ab dem 1. sorgen die Planetenkonstellationen dafür, dass dein innerer Wachstum in den Vordergrund rückt und du bestrebt bist dein tiefstes Ich zu erkunden. Am 9. September entwickelst du gleichzeitig den nötigen Tatendrang, um an deiner persönlichen Weiterbildung zu arbeiten. Zu verdanken hast du dieses Verhalten dem Trigon zwischen dem Kriegerplaneten Mars und Saturn. Dieser Transit erlaubt es dir nämlich, im Alltag Höchstleistungen zu erbringen, ohne müde zu werden. Ab dem 12. September sorgt dann das Quadrat des feurigen Mars zu Jupiter dafür, dass du lieber mal den Fuß vom Gaspedal nimmst, um deinen Fortschritt von einer rationalen Ebene zu betrachten, bevor du weiter deinen Weg gehst. Der Schub in diese Richtung kommt Mitte des Monats durch die Opposition von Mars und Neptun. Nutze die Gegenstellung der beiden Planeten, um daran zu arbeiten, Fehler zu akzeptieren und mit Enttäuschungen umzugehen. Widme dich der Erkenntnis deiner Selbst, anstatt ständig nach Bestätigung bei anderen zu suchen.
Nachdem du dich sorgfältig mit deinem Ich beschäftigt hast, ist ab dem 18. deine Fitness an der Reihe. Saturn, der Planet der Regeln und Vorschriften, bewegt sich nach seiner rückläufigen Phase, in der er sich seit dem 29. April befand, wieder progerade. Dadurch wird dir eine kosmische Lehrstunde in Sachen Ernährung und Sport erteilt, die dich dazu motivieren wird, nach einem gesünderen Lebensstil zu streben. 
Das Thema Liebe tritt ab dem 13. des Monats ins Scheinwerferlicht, denn mit der Konjunktion des cleveren Merkur zur charismatischen Venus bist du sehr darauf bedacht, deine Gefühle an den Mann oder die Frau zu bringen. Trau dich die lange unterdrückten Gefühle für jemanden endlich zu offenbaren, denn bis zum 21. befindest du dich in einer emotionalen Traumphase und die solltest du in vollen Zügen genießen. Bei all der Hochstimmung darfst du aber nicht vergessen, dass es Menschen gibt, die dir zwar vieles versprechen, es aber nicht wirklich so meinen. Achte also darauf, mit wem du deine kostbare Zeit verbringst. Bei der Entscheidung hilft dir die Sonne, die am 23. das Zeichen der diplomatischen Waage erleuchtet und dadurch deine Fähigkeit soziale Hinweise zu deuten boostet. Am Ende wirst du die Beziehung zu deinen Lieben und den Menschen in deinem näheren Umfeld ganz neu erfahren.
Der Monat endet mit einer erfreulichen Nachricht, denn die materielle Venus steht am 28. im Sextil zum großzügigen Jupiter. Nutze diesen glücklichen Transit für einen entspannten Ausflug oder coole neue Aktivitäten.

More from Spirit

R29 Originals