Durch diesen Lieblingstrick von Stylist:innen wirkt dein Haar im Nu fülliger

Illustrated: Olivia Santner
Ist Schaumfestiger tatsächlich wieder im Kommen? Viele von uns haben ihn das letzte Mal wahrscheinlich als Teenie benutzt, um zu versuchen, unser Haar besonders füllig oder lockig aussehen zu lassen. Zum Großteil aber ist dieses Produkt definitiv nichts, was uns beim Stylen gleich in den Sinn kommen würde. Friseur:innen verwenden es bei dünnem Haar. Auch auf TikTok scheinen sich viele User über Schaumfestiger auszutauschen. Solltest du es also auch damit probieren? Wofür ist Mousse gut?
Die Sache an Trends ist, dass sie im Grunde genommen in regelmäßigen Abständen früher oder später ein Comeback feiern. Schaumfestiger waren in den 80er und 90er-Jahren in gewissem Maße wirklich angesagt, was sich aber in den 00er-Jahren extrem änderte, als ausgefranste Haare, Blocksträhnen, hohe Pferdeschwänze, nach oben gestylte Ponys, etc. zum letzten Schrei wurden. In den letzten Jahren drehte sich alles um lockere Undone-Looks, die wir oft mit Pariser:innen assoziieren und die mit einem Salzspray und texturgebendem Texturizing Mist erzielt werden. Da sich der Kreis an dieser Stelle schließt, ist es also höchste Zeit für ein Revival des Schaumfestigers.
Werbung
„Viele aktuelle Haartrends eignen sich sehr gut für Schaumfestiger“, sagt Ryan Forsythe, Internationaler Creative Director bei Trevor Sorbie für L'Oréal Professionnel. „Der lockige Shag Cut im Stil der 70er-Jahre ist wieder in, ebenso wie die großen, glamourösen Föhnfrisuren der 90er. Beide Looks lassen sich hervorragend mit Mousse kreieren.“ Die Schaumfestiger, die du als Teenie benutzt hast, waren wahrscheinlich ziemlich klebrig und boten einen so festen Halt, dass dein Haar sogar eine Jogging-Runde im Windkanal überstanden hätte. Aber genau wie bei künstlicher Bräune haben sich die nach Rezept gefertigte Substanzen seither weiterentwickelt. Heute gibt es viele tolle Varianten des Produkts auf dem Markt, die das Haar nicht beschweren.
„Heutzutage gibt es eine sehr gute Auswahl an Schaumfestigern, die für die meisten Haartypen geeignet sind. Einige sind leicht und ideal für feines Haar, währende andere nährstoffreicher und für strukturiertes Haar gedacht sind, wie das Awa Volume Mousse von Shu Uemura oder L'Oréal Professionnels TECNI.ART Spiral Queen, das sich besser für lockiges Haar eignet“, sagt Ryan. „Bei Locken sorgt Mousse für Definition, Glanz und Volumen, während es feines Haar fülliger macht“ und für den nötigen Stand am Ansatz sorgt und einen schlaffen Look verhindert. Dadurch, dass Mousse feinem Haar mehr Fülle verleiht, sieht es am Ende luxuriös und dicht aus. „Schaumfestiger helfen dabei, das Haar vom Ansatz bis zu den Spitzen voller aussehen zu lassen“, erklärt Ryan. „Außerdem verleiht Mousse dem Haar Substanz und macht es geschmeidiger, was sich hervorragend für Hochsteckfrisuren eignet.“
Werbung
Wenn du dich für ein voluminöse Föhnfrisur entscheidest, rät Ryan dazu, vor dem Föhnen eine kleine Menge Schaumfestiger zu verwenden, die du dann gleichmäßig auf das feuchte Haar aufträgst, und dann alles gut durchzukämmen. Vor Kurzem ließ ich mir eine Föhnfrisur mit dem Grandiose Hair Plumping Mousse von Oribe machen. Ich war nervös, als ich die weiche Textur sah, aber mein Haar fühlte sich tatsächlich superweich und voluminöser an. Zwei weitere Haarstylistin:innen haben dieses Produkt seitdem bei mir verwendet. Bei lockigem und strukturiertem Haar kann Mousse Locken eine schöne Definition und Glanz verleihen, und lässt sich normalerweise leicht mit den Fingern oder einem breitzackigen Kamm im Haar verteilen.
Friseur:innen haben nie damit aufgehört, Schaumfestiger zu verwenden. Sie wissen nämlich, wie vielseitig dieses Produkt wirklich ist. Die Zeiten, die sich durch starres, steifes Haar auszeichneten, sind nun wirklich vorbei. Wenn du also nach etwas suchst, das deine Föhnfrisur aufpeppen kann, ist Schaumfestiger genau das Richtige für dich.
Viel Spaß damit!
Refinery29 macht es sich zum Ziel, dir nur die besten Produkte vorzustellen, damit dich die Auswahl der Onlineshops nicht erschlägt. Deshalb wurde alles, was wir dir empfehlen liebevoll vom Team kuratiert. Wenn du über Refinery29 zu einem Onlineshop gelangst und etwas kaufst, bekommen wir gegebenenfalls einen Teil des Umsatzes über die Affiliate-Linksetzung.

More from Hair

R29 Originals

Werbung