35 Songs, die deine Hochzeitsgäste auf die Tanzfläche locken

Foto: Megan Madden
Die Trauung kann gar nicht romantisch genug sein und gegen sentimentale Reden auf der Feier hast du auch nichts einzuwenden. Aber spätestens nach dem Dinner ist es Zeit, die Tränchen zu trocknen und das Tanzbein zu schwingen. Schließlich ist das ja hier keine Trauerveranstaltung, sondern eine Party!
Aber wie schaffst du es, alle auf die Tanzfläche zu locken, wo sie sich doch gerade erst die Bäuche am Buffett vollgeschlagen haben? Mit der perfekten Playlist natürlich. So einfach ist das. Oder nicht. Denn Hochzeitsgesellschaften sind, was den Musikgeschmack angeht, meist ziemlich heterogen. Sprich: Dein Papa wird wahrscheinlich nicht zur gleichen Musik abgehen, wie deine beste Freundin.
Werbung
Deswegen macht es Sinn, Songs von verschiedenen Bands und aus unterschiedlichen Genres und Jahrzehnten zu wählen. Versuch am besten, eine gute Mischung aus Klassikern und neuen Songs mit eingängigen Melodien zusammenzustellen. Und ab und zu darf auch mal ein langsames Lied gespielt werden – wir befinden uns ja immer noch auf einer Hochzeit und nicht in der Großraumdisko. Überfordert? Dann lass dich einfach von der folgenden Slideshow inspirieren.
Disclaimer: Atemlos von Helene Fischer und I've got a Feeling von den Black Eyed Peas haben es leider nicht in die Liste geschafft. Sorry.
1 von 36
C+C Music Factory ft. Freedom Williams – Gonna Make You Sweat (Everybody Dance Now)

Wer kann bei „Everybody dance now!“ schon ruhig sitzen bleiben?
2 von 36
Maroon 5 – Moves Like Jagger

Mitreißender Beat gefällig? Bitteschön.
Werbung
3 von 36
Madonna – Express Yourself

„Come on girls! Do you believe in love?“ Schnapp dir die Mädels (vom JGA) und dann geht's ab!
4 von 36
Backstreet Boys – I Want It That Way

Die wahre erste Liebe der Braut.
5 von 36
Spice Girls – Wannabe

Nach den Backstreet Boys müssen die Spice Girls kommen! Sonst bricht die Stimmung direkt wieder ab.
6 von 36
The Killers – Mr. Brightside

Darf man eine Veranstaltung eigentlich offiziell als „Party“ bezeichnen, wenn Mr. Brightside nicht gespielt wird?
7 von 36
The Isley Brothers – Shout

Wie wäre es mit einem echten Klassiker?
Werbung
8 von 36
Marvin Gaye & Tammi Terrell – Ain't No Mountain High Enough

Nicht nur was für die älteren Semester.
9 von 36
The B-52's – Love Shack

Damit sich Mutti und Vati auch auf die Tanzfläche wagen.
10 von 36
Whitney Houston – I Wanna Dance With Somebody

I Wanna Dance With Somebody war der erste Song, zu dem Prince Harry und Meghan Markle auf ihrer Hochzeit getanzt haben.
11 von 36
Hot Chip – Ready for the Floor

Zeit, die High Heels auszuziehen – ab jetzt ist barfuß tanzen angesagt.
12 von 36
Outkast – Hey Ya

Sechs Worte: Shake it like a Polaroid picture!
Werbung
13 von 36
Kakkmaddafakka – Restless

Den Bandnamen musst du Oma und Opa ja nicht verraten.
14 von 36
Alice Merton – No Roots

Popmusik at its best.
15 von 36
Bradley Cooper & Lady Gaga – Shallow

Nach dem ganzen Rumgehüpfe darf es ruhig auch mal etwas romantischer zugehen. Wer keine Lust auf Engtanz hat, legt einfach eine herzzerreißende Solo-Performance hin.
16 von 36
Rihanna ft. Calvin Harris – We Found Love

Für alle Party People, die eigentlich lieber in einem Club als auf der Hochzeit wären.
17 von 36
Flo Rida – Good Feeling

Wenn es einen Song gibt, bei dem „gute Gefühle“ vorprogrammiert sind, dann ja wohl bei dem hier.
Werbung
18 von 36
The Bee Gees – Night Fever

Warum dieser Song in der Liste gelandet ist, erklärt sich ja wohl von selbst.
19 von 36
Prince – Kiss

Der perfekte Flirtsong für alle Hochzeitsgäste, die single sind.
20 von 36
Arctic Monkeys – I Bet You Look Good on the Dancefloor

Damit du auch die Indie-Boys & Girls glücklich machst.
21 von 36
P!nk – Raise Your Glass

Auf das Brautpaar!
22 von 36
Beyoncé feat. Jay-Z – Crazy In Love

Message, Beat und Stimmung: Hier stimmt einfach alles.
Werbung
23 von 36
ABBA – Dancing Queen

In der Dancing Queen-Szene in Mamma Mia, schnappt sich Donna (Meryl Streep) die Frauen der Insel für eine kleine Tanzeinlage. Möge es die Stimmung auf deiner Hochzeit genauso ausgelassen sein!
24 von 36
John Legend – All of Me

Ja, den Song hast du bestimmt schon auf so einigen Hochzeiten gehört. Für Gänsehaut sorgt er aber trotzdem immer noch! Verliebte Blicke und kuscheln auf der Tanzfläche erlaubt.
25 von 36
Sister Sledge – We Are Family

Ob du im kleinen Kreis feierst oder mit der ganzen Sippe, Hochzeiten sind der perfekte Anlass, deinen Gästen zu zeigen, wie lieb du sie hast.
26 von 36
Depeche Mode – Just Can't Get Enough

Für mehr Abwechslung. Wetten, dass du damit ein paar Gäste zum Tanzen bringst, die bisher noch nicht aufgestanden sind?
27 von 36
Ed Sheeran – Shape of You

Ed Sheeran ist ein Muss auf jeder Hochzeit. Wenn du es nicht selbst in die Playlist haust, wird es sich irgendwann irgendein Gast wünschen. Ist so.
Werbung
28 von 36
Usher – Yeah

Der Song ist zwar schon fast alt genug, um selbst heiraten zu können, aber Tanzpotential hat er immer noch.
29 von 36
Queen – Don't Stop Me Now

Queen geht immer.
30 von 36
The Proclaimers – I'm Gonna Be (500 Miles)

Und jetzt alle:

Da da da (da da da)
Da da da (da da da)

Da da da dun diddle un diddle un diddle uh da
31 von 36
Justin Timberlake – Can't Stop the Feeling

Wehre dich nicht dagegen.
32 von 36
Kool & the Gang – Celebration

It's time to celebrate!
Werbung
33 von 36
David Bowie – Heroes

For one night, everyone's a hero.
34 von 36
Jim Pandzko, Jan Böhmermann – Menschen Leben Tanzen Welt

Man muss ja nicht immer alles so ernst nehmen! Der Ernst des Lebens kommt schnell genug (am nächsten Morgen, wenn alle verkatert aufwachen).
35 von 36
Wham! – Wake Me Up Before You Go-Go

Kein schlechter Rausschmeißer, oder? Irgendeine Tante ist bestimmt heimlich schon mal weggenickt.
36 von 36
Ich hab dir nochmal alle Songs in eine Spotify-Playlist gepackt, damit du das nicht machen musst.

Viel Spaß beim Dancen!
Werbung

Mehr aus Musik