H&M hat Unterwäsche für Personen entworfen, die den Brustkrebs besiegt haben

Foto: Ashley Armitage, Produktfotos: H&M
Brustkrebs gehört noch immer zu den tödlichsten Krankheiten der Welt, vor allem für Frauen. Allein in Deutschland erkranken jährlich über 70.000 Menschen an dem gefährlichen Mammakarzinom – 17.000 davon überleben den Kampf nicht.
Für viele erstaunlich kommt sicherlich auch die Tatsache, dass die Zahl der Neuerkrankungen in Industrieländern kontinuierlich ansteigt. Zwar sind sowohl die Vorsorgemaßnahmen als auch die medizinische Versorgung im Laufe der letzten Jahre vorangeschritten, dennoch gibt es kein Allheilmittel. Im Brustkrebsmonat, der seit 1985 jährlich im Oktober stattfindet, wird daher durch Aktionen, besondere Produkte und Info-Veranstaltungen über die Krankheit aufgeklärt und auch zu (Selbst-)Vorsorge informiert.
H&M hat sich zum diesjährigen Brustkrebsmonat statt mit den üblichen Charity-T-Shirts mit einer speziellen Unterwäschekollektion den Personen zugewandt, die den Kampf mit der gefährlichen Krankheit bereits gewonnen haben. Nach einer Erkrankung mit folgender Amputation der Brüste oder der Brust, entscheiden sich nämlich viele Patient*innen gegen eine weitere Operation und das Einsetzen von Implantaten, sondern bevorzugen das Tragen von Prothesen.
Werbung
Die Produkte der Wäschekollektion mit dem passenden Namen Close to the Heart hat H&M in enger Zusammenarbeit mit Betroffenen entworfen, um auf die besonderen Bedürfnisse beim Tragen von Brustprothesen eingehen zu können. Tragekomfort und eine optimale Passform spielen hier eine große Rolle. Aber auch ein natürliches Erscheinungsbild und guter Halt sind bei spezieller Unterwäsche für Brustprothesen von entscheidender Bedeutung.
Bei der Close to the Heart Kollektion sorgen ein größerer Bereich an der Brust, verstellbare, gepolsterte Träger, sowie ein breiter Rückenverschluss mit sieben verschiedenen Positionen für eine optimale Passform. Alle BHs sind mit Taschen für die Brustprothesen ausgestattet. Die Kollektion besteht aus drei Modellen (Basic-, Spitzen- und Sport-BH) in verschiedenen Farbtönen und ist ab sofort im Onlineshop von H&M erhältlich.
H&M, Sport-Prothesen-BH, 29,99 €, erhältlich bei H&M
H&M, Prothesen-BH aus Microfaser, 19,99 €, erhältlich bei H&M
H&M, weicher Prothesen-BH mit Spitze, 29,99 €, erhältlich bei H&M
Werbung

Mehr aus Körper

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.