Dieses Haaraccessoire ist aus den 90ern zurück & verleiht dem Zopf ein stylisches Upgrade

Wer erinnert sich nicht an die Haargummis im Wollknäuel-Stil? Was heute eher an Staubfänger erinnert, war in den 90ern Kult. Die etwas schlichtere Variante des voluminösen Zopfgummis kehrt nun auf die Laufstege zurück. Das Designer Duo Mansur Gavriel nimmt dem eingestaubten Accessoires den Drogerie-Charakter und stylt seine Models mit „Scrunchis“. Bei einer Farbpalette, die von babyblau bis Karamell reicht, kriegt das einfache Haarband plötzlich Luxuscharakter.
Das Zopfgummi sollte möglichst lässig und unaufgeregt gestylt werden. Einzelne Haarsträhnen dürfen gerne aus dem Zopf heraus zu fallen. Damit die Frisur auf keinen Fall spießig wirkt.

FW17 Backstage hair look from @bumbleandbumble @laurentphilippon #NYFW #bumbleandbumble

Ein Beitrag geteilt von Mansur Gavriel (@mansurgavriel) am

Mansur Gavriel RTW — @mansurgavriel #nyfw #andreaswarz

Ein Beitrag geteilt von Andrea Swarz (@andreaswarz) am

Mansur Gavriel Fall 2017

Ein Beitrag geteilt von Mansur Gavriel (@mansurgavriel) am

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr aus Haare