3 Frisuren, mit denen du die Haarwäsche um einen Tag verschieben kannst

Ob kurz oder lang – es gibt Tage, an denen wir unsere Frisur einfach auf der falschen Haarspitze erwischen. Sie wirken glanzlos und trocken, lassen sich nicht zähmen oder hängen schlaff herunter – ein Bad Hair Day, wie er im Buche steht. Fettiger Ansatz, trockene Spitzten und eine schwer zu bändigende Haarpracht sind meist der Grund dafür.
Was genau über Nacht passiert ist, weiß keiner so genau. Fakt ist, die Uhr tickt am Morgen besonders laut, das nächste Meeting klopft schon ungeduldig an der Tür, aber wir haben keine Zeit für eine ausgiebige Haarwäsche. Mit ein paar Tricks, Tipps und verschiedenen Stylingoptionen kann man aber einen Bad Hair Day im Handumdrehen in einen Best Hair Day verwandeln. Mit diesen drei Frisuren kann die Haarwäsche getrost noch einen ganzen Tag warten.

Mehr aus Politik