Die Löwe-Saison verspricht einen heißen, lustigen & kreativen Monat

Photographed by Sophia Wilson.
„Der Herrscherplanet des Löwes ist die Sonne – und die scheint am hellsten, wenn sie in genau diesem leidenschaftlichen, herzlichen und Spaß liebenden Sternzeichen steht“, sagt Narayana Montúfar, Senior Astrologin bei Horoscope.com. Anders gesagt: Die Löwe-Saison, die am 23. Juli startete und bis zum 23. August anhält, verspricht, heiß zu werden! Und zwar sowohl buchstäblich als auch im übertragenen Sinne.
„Die Löwe-Saison ist eine Zeit der Romantik und der Leidenschaft“, erklärt die Astrologin Lisa Stardust. „Der Löwe herrscht über das Herzchakra, also können wir uns schon mal darauf einstellen, dass es sich so anfühlen wird, als würden wir vor Liebe fast verbrennen“.
Werbung
Vielleicht ist deine Beziehung dank der Selbst-Isolation in den letzten Monaten noch intensiver geworden; vielleicht warst du auf ein paar großartigen virtuellen Dates. In jedem Fall könnten die Sterne dafür sorgen, dass dein Liebesleben in den nächsten Tagen und Wochen sogar noch aufregender wird! Genieß es, aber sei gleichzeitig vorsichtig: Romantische Vibes bringen manchmal nämlich auch Drama mit sich. „Während der Löwe-Saison gibt es immer emotionales Drama, weil wir unsere Kunstfertigkeiten nutzen, um die Aufmerksamkeit und Zuneigung von anderen zu erlangen“, warnt Stardust.
Wenn du eine Beziehung führst, solltest du dir deiner eigenen Emotionen und der Gefühle deines Partners oder deiner Partnerin bewusst sein, denn es kann gut sein, dass ihr beide jetzt ein wenig hitzköpfiger seid als normalerweise. Das erfordert zwar etwas Arbeit, lohnt sich aber, denn jetzt habt ihr die Chance, euch besser kennenzulernen als je zuvor. „Dieser Monat begegnet uns mit zärtlicher Sentimentalität, denn Venus steht im Zeichen des lieblichen Krebs und deswegen wollen wir tiefere, bedeutsamere Bindungen aufbauen“, so Stardust.
Wenn du dich nach ein wenig Romantik sehnst, markier dir schon mal den 5. August im Kalender, sagt Montúfar. „Der Mondknoten des Schicksals trifft auf die Venus im Sternzeichen Zwilling, wodurch sich der Tag perfekt eignet, um nach Liebe zu suchen und Selbstliebe zu praktizieren“, erklärt sie. Ansonsten kannst du dir laut der Astrologin schon mal folgende Daten vormerken: den 16. und den 18. August.
Am 16. August formt die Sonne im Löwen ein Trigon mit Mars im Widder. Das Ergebnis? Ein actionreicher Tag – einer, der sich super dafür eignet, ambitionierte Ziele und Pläne in die Tat umzusetzen, so Montúfar.
Werbung
Zwei Tage später geht der Neumond im Löwen auf. „Das sorgt für einen lebhaften und aufgeweckten Einfluss – ein göttlicher Tag, um mit der eigenen Kreativität und mit unserem inneren Kind in Kontakt zu treten. Nutze diesen Tag und mach etwas, um dein künstlerisches Potential heraus zu kitzeln. Du könntest zum Beispiel malen, backen oder den Batiktrend der Selbst-Isolation ausprobieren. Ansonsten eignet sich der 18. August auch super für eine kleine Radtour oder andere Outdoor-Aktivitäten – mach einfach irgendetwas, was du als Kind gern gemacht hast.
Das Wichtigste ist, dass du jetzt dein inneres Löwenselbstbewusstsein spürst und den Mut und die Energie, die es mitbringt, ausnutzt. „Die Zeit des Löwes kann eine positive Zeit der Freundschaft, des Spaß und der Sommerromanzen sein. Der Löwe ist ein optimistisches Zeichen also genieße jetzt diesen Teil des Sommers – denn wenn die Sonne in ein paar Wochen in die Jungfrau zieht, wird sich der Fokus in Richtung Arbeit verschieben“, sagt die Hellseherin und Astrologin von Keen.com, Leslie Hale.
„Wenn die Sonne im Löwen steht, wollen wir glänzen, im Scheinwerferlicht stehen und Aufmerksamkeit auf uns ziehen“, ergänzt Hale. Der Löwe hat keine Angst, im Mittelpunkt zu stehen also hab du auch keine und genieße die Zeit in der Sonne.

More from Wellness

R29 Originals