Diese Frau ist 44 Jahre alt, sieht aber aus wie ein Teenager

Wenn wir uns auf etwas im Leben wirklich verlassen können, dann wohl darauf, dass wir alle altern. Da gibt es einfach kein Entkommen. Nur setzt der äußerlich sichtbare Alterungsprozess bei einigen eben früher, bei anderen erst später ein. Soll heißen: Während bei manchen bereits mit 30 die ersten grauen Haare sprießen, schimmern sie bei anderen erst mit 60 durch. Genauso verhält es sich mit Falten und sonstigen Veränderungen des Körpers. Genetische Veranlagung, Ernährung, Sport – es gibt etliche Gründe und Ursachen dafür, dass wir unterschiedlich altern.
Die Taiwanesin Lure Hsu scheint das alles offenbar gar nicht zu tangieren. Obwohl sie nach eigenen Aussagen schon über 44 ist, sieht sie nämlich immer noch aus wie ein Teenager und scheint rein gar nicht gealtert zu sein. Ihre jugendliche Figur und lupenreine Haut würde man eher einer 20-jährigen zuschreiben als einer reifen Frau, die mitten im Leben steht.
Werbung
Ihr jugendliches, frisches Aussehen mit über 40 fasziniert jedenfalls derzeit die Netzgemeinde. Bei Instagram folgen ihr inzwischen schon über 360k Follower, von vielen wird sie bereits als „Göttin mit dem eingefrorenen Alter“ bezeichnet. Und natürlich wollen alle nur eins wissen: Wie schafft es Lure Hsu so jung zu bleiben?
In einem Interview erzählte sie vor kurzem, dass sie lediglich viel Wasser trinke, viel Gemüse esse, immer Sonnenschutz trage und zudem komplett auf Zucker verzichte. Ob das alles allerdings so der Wahrheit entspricht und hier nicht vielleicht doch ein wenig geschummelt wurde, ist bis jetzt unklar.
Wir zeigen euch einige Fotos von ihr:
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

吃的很害羞?

Ein Beitrag geteilt von ⭐️許路兒LureHsu⭐️ (@lurehsu) am

Werbung

More from Body

R29 Originals