Dieser Tattoo-Trend sorgt dafür, dass wir uns nie wieder Sorgen um verlorene Ohrringe machen müssen

Die Ohr-Verzierung, die momentan unseren Instagram-Feed überschwemmt ist etwas permanenter, als der herkömmliche Ohrschmuck: Helix Tattoos. Vor allem kleine Punkte und Striche sind besonders gefragt, aber auch verspielteres, wie Blumenranken.
Das beste daran: Die Motive können so klein und unaufdringlich sein, dass es kaum jemandem auffällt. Das schlimmste daran: Die kleinen Kunstwerke werden der Helix entlang tätowiert, was bestimmt extrem schmerzhaft ist.

More from Body

R29 Originals