Auf Kreuzfahrt mit den Backstreet Boys – dieser Traum wird morgen wahr

Foto: Tim Roney/Getty Images.
Wer in den 90ern auf der Welt war, ganz egal ob 5 und 50 Jahre alt, an dem sind die Backstreet Boys mit großer Wahrscheinlichkeit nicht spurlos vorbeigezogen. Klar gab es Boygroups schon immer, aber die Neunziger haben dem Hype um die Jungsbands doch nochmal ins nächste Level gebracht.
Und morgen tun die Backstreet Boys nun schon zum sechsten Mal das, wovon jedes Teenagerherz der ersten Stunden jemals geträumt hat: Sie laden ihre Fans zu einer gemeinsamen Kreuzfahrt ein! Vom 4. bis 7. Mai geht es auf einer Luxusfähre von Miami zu den Turks- und Caicosinseln – und Nick Carter, AJ McLean, Howie D., Kevin Richardson, und Brian Littrell sind an Deck und für jeden Spaß zu haben.
Ticketpreise haben zwar bei 699 Dollar angefangen, aber einen eingefleischten Fan halten scheinbar auch die monatsmietenhohen Unkosten nicht ab. Wer schon immer einmal wissen wollte, was auf so einer Kreuzfahrt wirklich passiert, dem sei ein Einblick über die folgenden sechs Slides empfohlen.

More from Music

R29 Originals