Schminktricks: So setzt du deine knallroten Lippen noch besser in Szene

Zugegeben: Roten Lippenstift zu tragen, ist nicht gerade schwer. Im Prinzip musst du ihn ja einfach nur auftragen und kleine Fehler mit einem Wattestäbchen oder deinem Finger ausbessern. Und das klingt ja nun wirklich nicht kompliziert, oder? Aber warum in aller Welt hast du dann immer das Gefühl, das roter Lippenstift bei anderen irgendwie so viel besser aussieht als dir?
 
Wie sich herausstellt, setzen die Personen, die den Style regelmäßig rocken nicht etwa auf ein bestimmtes Produkt – obwohl ich schon sagen muss, Ruby Woo von M.A.C. ist und bleibt meiner Meinung nach das Go-to für jeden Teint. Stattdessen kombinieren sie die roten Lippen mit einer Portion Selbstbewusstsein und einem Make-up, das den Farbakzent gekonnt unterstreicht.
Vom Cat-Eye-Lidstrich, der die Aufmerksamkeit sanft von matten knallroten Lippen ablenkt, bis hin zu Highlights, die glänzende Rottöne tragbarer wirken lassen gibt es ein paar Tricks, die du anwenden kannst. Um dir dabei zu helfen, die für dich perfekte Make-up-Kombi zu finden, habe ich dir meine Lieblings-Looks von Instagram in eine Liste gepackt. Also klick dich durch die Slideshow und lass dich inspirieren.
 
Refinery29 macht es sich zum Ziel, dir nur die besten Produkte vorzustellen, damit dich die Auswahl der Onlineshops nicht erschlägt. Deshalb wurde alles, was wir dir empfehlen liebevoll vom Team kuratiert. Wenn du über Refinery29 zu einem Onlineshop gelangst und etwas kaufst, bekommen wir gegebenenfalls einen Teil des Umsatzes über die Affiliate-Linksetzung.