Die schönsten Star-Looks mit dunklem Lippenstift

Die Leute sagen immer, dass alles in Maßen besser ist – Alkohol, Eiscreme, Serienschauen… Die Liste könnte ewig weitergehen. Auch in Sachen Make-up gilt oft das Credo „Weniger ist mehr“, aber irgendwann ist auch der No-Make-up-Look nichts Neues mehr. Und wer gerne mit Make-up herumprobiert, weiß: Manchmal ist mehr eben doch mehr. Hier kommt der Star dieser Slideshow ins Spiel: dunkler Lippenstift. Kräftig betonte Lippen in Beeren- und Rotweintönen sind nicht nur ein willkommener Ausbruch aus der „Glossy Pink“-Routine (no offense), sie kreieren auch einen dramatischen, eleganten Look für abends, der alle Blicke auf sich zieht.
Bei allem Auf-den-Putz-Gehaue gibt es aber trotzdem auch Regeln zu beachten. Wir haben den Make-up-Artist Patrick Ta gefragt, worauf es bei dunkelroten Lippen-Make-ups ankommt. „Ich finde es am schönsten, wenn die Augen weniger betont werden. Es kommt natürlich immer darauf an, für welches Event man diesen Look schminkt, aber für den tagtäglichen Glam-Look empfehle ich, auf die Augen nur ein wenig monochromen Lidschatten zu geben und die Wimpern leicht zu betonen. Die Foundation sollte leicht und nicht zu matt sein, um ein Gegengewicht zu den Lippen darzustellen.“
Wir zeigen die 11 Looks mit dunklem Lippenstift und erklären dir, wie das Make-up funktioniert.

Mehr aus Prominente und Influencer