Lily Collins: Die schönsten French-Girl-Looks à la Emily in Paris

Photo: Andreas Rentz/Getty Images.
Wir erlauben uns mal eine Netflix-Vorhersage für den Herbst 2020: Die heiß erwartete Netflix-Originals-Serie Emily in Paris dürfte in den nächsten Wochen die „Derzeit beliebt“-Kategorie regieren. Die heute erschienene Serie gilt als modernes Sex and the City (nur eben mit Croissants statt Cosmopolitans), und das aus gutem Grund: Der Kopf dahinter ist derselbe. Darren Stars neues Netflix-Drama ist womöglich die vielversprechendste Neuerscheinung des Monats – und seine Hauptdarstellerin Lily Collins ist das beste Aushängeschild für den Pariser Charme der Serie.
Die 31-Jährige spielt die Marketing-Expertin und Influencerin Emily Cooper und war schon während der Pressetour zur Showimmer très chic unterwegs. Collins hat die Pariser Ästhetik perfektioniert: Mit zarten French-Twist-Frisuren und malvenfarbenen Smoky Eyes verleiht sie dem klassischen French-Girl-Look einen modernen Touch. Et voilà: Hier kommen fünf ihrer schönsten Styles – die ultimative Make-up- und Frisuren-Inspiration für den Herbst.

More from Celebs & Influencers

R29 Originals