Neuer Black Is King-Trailer: Beyoncé ist und bleibt eine wahre Königin

Photo: Larry Busacca/PW18/Getty Images for Parkwood Entertainment.
Beyoncés Black Is King ist eines der heiß ersehntesten Projekte des Sommers – wenn nicht sogar das heiß ersehnteste Projekt! Und der neue Trailer für das Visual-Album lässt unsere Vorfreude praktisch ins Unendliche wachsen.
Letzten Monat leakten Beyhive-Mitglieder online den Teaser von Black Is King, einem Projekt, das eine Art Mischung aus einem Film und einem visuellen Album – ähnlich wie Lemonadeist. Anknüpfend an die 2019er Realverfilmung von König der Löwen und das von Beyoncé produzierte Album The Lion King: The Gift dreht sich ihr neues Werk um die Geschichte Afrikas. Im Fantasy-Film macht sich ein junger Mann auf eine übernatürliche Reise der Selbstfindung und Selbstverwirklichung. Geleitet wird er von seiner Geschichte und seinem kulturellen Erbe. „Du wurdest von der Hitze der Galaxie geformt“, erklärt Beyoncé im neuen Trailer. „Was für ein Ding, gleichzeitig ungewöhnlich und vertraut zu sein… ein und dasselbe zu sein und trotzdem anders als alle anderen. Das Leben ist eine Reihe von Entscheidungen. Geh deinen Weg oder du wirst vom rechten Weg abgebracht.“
Werbung
Für ihr neues Projekt hat Beyoncé natürlich wieder mit richtig großen Namen zusammengearbeitet – wie beispielsweise Tina Knowles, Kelly Rowland, Lupita Nyong'o, Naomi Campbell und natürlich auch Jay-Z. Beteiligt waren außerdem Emmanuel Adjei, Blitz Bazawule, Pierre Debusschere, Ibra Ake, Dikayl Rimmasch, Jake Nava und Kwasi Fordjour. Gedreht wurde in Südafrika, Teilen von Westafrika, L.A., New York, London und Belgien.
Black Is King wird genau ein Jahr nach The Gift veröffentlicht. Beyoncé hat die letzten zwölf Monate damit verbracht, mehr über verschiedene afrikanische Kulturen zu lernen, das Drehbuch zu schreiben, Regie zu führen und den Film zu produzieren. Es ist ein Werk der Liebe – für die Welt, aber besonders für die Schwarze Community; ein Reminder, dass die Schwarze Geschichte und die Schwarze Kultur stark und wunderschön ist.
In einer Caption zu einem Insta-Post sagt Beyoncé, sie glaubt, wenn Schwarze Menschen ihre eigenen Geschichten erzählen, können wir den Blickwinkel der Welt verändern und die wahre Geschichte erzählen – die, die nicht in unseren Geschichtsbüchern steht. „Ich bete, dass alle die Schönheit und Widerstandskraft unserer Leute sehen“, schreibt sie und erklärt, dass es sich bei dem Visual-Album eine Story handelt, die zeigt, dass die Menschen, die es im Leben am schlimmsten getroffen hat, die außergewöhnlichsten Gaben haben.
View this post on Instagram

I typically keep comments short and sweet, but I just watched the trailer with my family and I’m excited. 🎶please don’t get me hype🎶🤪 “Black Is King” is a labor of love. It is my passion project that I have been filming, researching and editing day and night for the past year. I’ve given it my all and now it’s yours. It was originally filmed as a companion piece to “The Lion King: The Gift” soundtrack and meant to celebrate the breadth and beauty of Black ancestry. I could never have imagined that a year later, all the hard work that went into this production would serve a greater purpose. The events of 2020 have made the film’s vision and message even more relevant, as people across the world embark on a historic journey. We are all in search of safety and light. Many of us want change. I believe that when Black people tell our own stories, we can shift the axis of the world and tell our REAL history of generational wealth and richness of soul that are not told in our history books. With this visual album, I wanted to present elements of Black history and African tradition, with a modern twist and a universal message, and what it truly means to find your self-identity and build a legacy. I spent a lot of time exploring and absorbing the lessons of past generations and the rich history of different African customs. While working on this film, there were moments where I’ve felt overwhelmed, like many others on my creative team, but it was important to create a film that instills pride and knowledge. I only hope that from watching, you leave feeling inspired to continue building a legacy that impacts the world in an immeasurable way. I pray that everyone sees the beauty and resilience of our people. This is a story of how the people left MOST BROKEN have EXTRAORDINARY gifts.❤️✊🏾 Thank you to Blitz, Emmanuel, Ibra, Jenn, Pierre, Dikayl, Kwasi and all the brilliant creatives. Thank you to all at Disney for giving this Black woman the opportunity to tell this story. This experience has been an affirmation of a grander purpose. My only goal is that you watch it with your family and that it gives you pride. Love y’all, B

A post shared by Beyoncé (@beyonce) on

Black Is King ist ab dem 31. Juli auf Disney+ verfügbar.

More from Music

R29 Originals