TLC ist mit einem neuen Album zurück

Gut möglich, dass du nach diesem Text direkt die nächste 90er-Playlist anmachst und bei „CrazySexyCool“ landest: Nach 14 Jahren ist das TLC-Comeback mit einem neuen Album offiziell. Die letzte Veröffentlichung der Chartsheldinnen von damals war 3D. T-Boz und Chilli stellten die Songs nach dem Tod des dritten Bandmitglieds Lisa „Left Eye“ Lopes 2002 alleine fertig.

Jetzt sind die beiden wieder gemeinsam im Studio – finanziert durch ihre eigene Kickstarter-Kampagne, die ihnen ermöglichen sollte, unabhängig zu produzieren. Umgerechnet mussten rund 132.000 Euro zusammenkommen – dieses Ziel wurde dann natürlich auch erreicht. Danach kündigte Manager Bill Diggins auf der TLC-Army-Facebookseite an, dass sie noch in diesem Jahr ein neues Album mit 15 Songs veröffentlichen werden.

Werbung

Und es wird noch besser: T-Boz hat bei einem Event am Wochenende den Plan nicht nur bestätigt, sondern auch verraten, dass man sich bald auf eine Tour freuen darf. Wir hoffen natürlich auf ein paar Europa-Termine – und gegen eine 2016er-Version von „No Scrubs“ wäre auch nichts einzuwenden, oder?

Werbung

Mehr aus Musik

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.