Kim Wibbelt: „Ich sehe keine Geschlechter auf dem Board”

Auf vier Rollen durch eine Männerdomäne. Genau die Hälfte ihres Lebens fährt Kim nun Skateboard. Sie trainiert Kinder, Erwachsene und geflüchtete Familien in der Skatehalle Berlin. Wenn die 28-Jährige von dem Gefühl erzählt, in New York zwischen den unzähligen gelben Taxis zu fahren oder mit einem Brett mit Rollen Menschen zu integrieren, spürt man die Leidenschaft für das, was sie tut.

Wir treffen die Profiskateboarderin am Rande des Videodrehs zu Jennifer Rostocks Song „Hengstin" in Berlin Kreuzberg. Kim ist eine der Protagonistinnen in dem Musikclip, der Frauen in allen ihren Facetten und ihrer Power feiert. Zur Videopremiere am 28.10 hat Refinery29 gefragt:Was ist die wahre Stärke einer Hengstin? Und wie behauptet sich eine Frau in Männerdomänen heute? Los geht die Reihe mit Kim Wibbelt.

„Das Skateboard ist auch ohne Sprache ein super Medium, das merke ich immer wieder, wenn ich mit Geflüchteten fahre. Da braucht man nicht viel reden. Das Skateboard spricht dann für sich”, erzählt sie und sagt, sie fühle Respekt auf dem Board „vor allem vor der Umwelt und mir.”
Werbung

Sie ist bekannt in der Skateszene, die ganz großen Stars sind allerdings Männer

„Als Frau muss man sich schon mal ein paar Sprüche anhören”, so die gebürtige Münsteranerin. „In der Pubertät wird es schwierig. Wenn man dann auch noch wie ich keine Oberweite hatte und die aber durch die Pille irgendwann wuchs, dann ist das natürlich erstmal Thema unter den Skatejungs. Wird dann auch gern mal karikiert. Das habe ich mir gefallen lassen." Eine große Sache ist das aber nicht für sie, denn Sprüche bekommen Jungs eben zurück.

Auf die Frage, ob sie sich mehr Frauen auf Boards wünscht, entgegnet sie klar: „Ich sehe keine Geschlechter auf dem Board. Ich begrüße jeden, der mir ein High Five auf dem Board gibt. Ich differenziere da nicht. Solange der Mensch mir gegenüber respektvoll ist, bin ich vollkommen fine.” Allerdings kann sie dieses Gefühl, wenn es unter den Füßen vibriert, jeder Frau nur empfehlen...
Werbung

Mehr aus Musik

Watch

R29 Originals