Get Real
Diese Schauspielerin wurde ohne Beine geboren und möchte nicht auf ihre Behinderung reduziert werden

Die Schauspielerin, Produzentin und ehemalige Paralympics-Athletin Katy Sullivan wurde ohne Beine geboren und lebt schon seit sie klein ist mit Prothesen.

Mehr zu dieser Folge hier
Menschen mit Behinderung werden oft bemitleidet, komisch angeguckt und auf ihre Behinderung reduziert.
Die Schauspielerin, Produzentin und ehemalige Paralympics-Athletin Katy Sullivan wurde ohne Beine geboren und läuft schon seit ihrer Kindheit mit Prothesen durch die Welt. Ihre Mission? Sie möchte Behinderungen normalisieren und entdramatisieren. Katie ist keine Sensation, sondern ein Mensch mit einem ganz normalen Alltag. Und außerdem – was ist schon normal? Gemeinsam mit ihrer kreativen Partnerin Becca Flinn produziert sie eine Comedy-Serie mit dem Titel "Legs", in der sie Menschen mit Behinderungen in alltäglichen und witzigen Situationen zeigt. Simpel, lustig und ohne Drama.
In unserer Serie "Sprich Klartext", spricht sie über ein Leben auf Prothesen und wie die Gesellschaft damit umgeht.
Die Serie "Legs" soll Behinderungen entdramatisieren Veröffentlicht am 24. April 2016