6 nachhaltige Modelabels, in die wir uns auf der Fashion Week verliebt haben

Grün, fair, ethisch unbedenklich – das klingt alles noch immer viel zu schnöde, um cool zu sein. Und tatsächlich haftet trotz des wirklich rasant wachsenden, gesellschaftlichen Bewusstseins noch immer der piefige „Öko“-Beigeschmack an diesen Labels wie ein alter, klebriger Kaugummi an der veganen Schuhsohle.
Doch womit? Jedenfalls nicht mit Recht. Denn ich war vor Ort, auf der größten Messe für nachhaltige Mode. Seit Januar 2015 finden die Ethical Fashion Show und der Greenshowroom gemeinsam im Rahmen der Fashion Week Berlin statt. 170 Marken aus 26 Ländern präsentierten an drei Tagen ihr Portfolio im Kraftwerk Berlin dem Fachpublikum. Abgerundet wird das Programm durch Fachkonferenzen, Workshops und Diskussionsrunden rund um die Themen Nachhaltigkeit, Innovation und Technologie in der Mode.
An Innovationen ist die grüne Mode wirklich nicht arm (Ananasleder! Olivengerbung! Bikinis aus alten Fischernetzen!) und trotzdem hat man oft das Gefühl, dass die Brands, was den Design-Approach angeht, noch nicht so recht aus dem Quark kommen. Viel Jersey, naive bis kindische Prints und unvorteilhafte Schnitte und Silhouetten sind nur einige der Hürden, die zwischen der zwar aufgeklärten, aber eben auch trendorientierten Zielgruppe, die es zu erreichen gilt, und dem Kaufen-Button stehen.
Optimisitin, die ich bin, – und auch, um mir selbst eine kleine Lektion zu erteilen – habe ich mich also einen ganzen Tag mit viel Zeit und Neugier im Gepäck im Kraftwerk umgesehen. Ich habe mit Aussteller*innen gesprochen, die Kollektionen unter die Lupe genommen, viele Fragen gestellt und noch mehr Antworten bekommen. Gefunden habe ich sieben wirklich tolle Labels, die entweder recyclen, upcyclen, zero-wasten, vegan sind, mit Resten und Verschnitt arbeiten – oder alles zusammen.
Allen gemeinsam ist, dass sie Mode machen, die neben all den oben genannten Aspekten auch noch mit coolem Design punktet, und es auch bei maximal zwei Kollektionen im Jahr locker mit der Fast Fashion der Vertikalen aufnehmen können.

Mehr aus Designer

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.