In Zusammenarbeit mit American Express®

Wir haben die 9 besten Reiseziele für deinen Social-Distancing-Urlaub gefunden

Während der Lockdowns in den vergangen anderthalb Jahren gab es kaum Möglichkeiten, zu entdecken. Höchstens die eigene Fantasie oder Tagträume, Serien oder Erinnerungen an vergangene Reisen. Was vor März 2020 alles möglich war, fiel auf einmal aus -- Sehnsüchte und Wünsche blieben unerfüllt und mussten erst einmal warten. Stattdessen lagen wir im Bett, schauten Filme oder gingen Spazieren. Der Partyurlaub auf Ibiza musste auf einmal einem Kaffee im Park weichen.
Wie gut, dass diese Zeiten vorbei sind – zumindest teilweise. Wie Oma Hannelore auf dem westfälischen Dorf voller Zuversicht sagen würde: Aufgehoben ist nicht aufgeschoben, hah! Denn: Reisen ist wieder möglich, solange wir uns an ein paar Regeln halten. 
Durchgeimpft, Teststäbchen schon so gut wie in der Nase, Masken im Handgepäck und bereit für Tomatensaft-hydrierte Abenteuer mit reichlich Sicherheitsabstand? Wir auch. Und es wird noch besser. Wir verraten dir nämlich mit jedem Distancing-Reiseziel, wie viele Membership Rewards® Punkte du absahnen könntest, wenn du dabei mit einer American Express® Gold Card buchst. Die einzige Frage, die wir uns noch stellen ist vielleicht, warum wir jemals wieder anders verreisen sollten. Und natürlich, wofür ihr die ganzen gesammelten Punkte am Ende einlösen wollt. Wanderlust an, ab geht die Slideshow. 
Für jeden ausgegebenen Euro erhältst du mit der American Express® Gold Card mindestens einen Punkt. Die gesammelten Punkte kannst du anschließend z.B. gegen Membership Rewards® Prämien einlösen oder zu diversen Vielfliegerprogramme z.B. British Airways Executive Club oder Singapore Airlines KrisFlyer, oder einigen Hotelbonusprogrammen z.B. Marriott Bonvoy oder Hilton Honors transferieren. Zudem kannst du Kartentransaktionen, die du während deiner Reise tätigst, auch im Nachhinein über die App mit Punkten begleichen. Verlockend. Schau hier am besten einmal rein.

More from Travel

R29 Originals