8 Dinge, die du heute Morgen wissen solltest

1. „Die materielle Zufriedenheit wächst, (...) aber der Zukunftsoptimismus ist steil zurückgegangen“, heißt es in einer neuen Analyse zur Lage in Deutschland.

Die Allensbach-Studie für die SPD-Fraktion zeigt, dass unter anderem Themen wie die Geflüchtetenkrise und die innere Sicherheit zu den großen Sorgen zählen. (Spiegel Online)

2. Wird diskutiert: Schottlands Erste Ministerin hat ihre Fehlgeburt bewusst öffentlich gemacht.

„Ich hoffe, dass ich dadurch ein Tabu brechen kann“, twitterte Nicola Sturgeon zu ihrem Interview. (Guardian)

3. Gut zu wissen: Der Astronaut, der heute von der ISS zur Erde zurückkehrt, hat einen neuen US-Rekord aufgestellt.

Jeff Williams ist viermal ins All gereist und hat dort 534 Tage verbracht. (Spiegel Online)
Werbung

4. Wetter: Jacke oder keine Jacke?

Keine! Der September sorgt für eine neue Sommerwoche – wahrscheinlich eine der letzten in diesem Jahr. (Tagesschau)

5. Was du der Kollegin erzählst, die schon ein Fotos postet, bevor du dir überhaupt die Zähne geputzt hast: Instagram will sein Photo-Map-Tab abschaffen.

Der Grund soll mangelndes Interesse der Nutzer sein. An den Geolocation-Tags ändert das aber nichts. (Mehr lesen)

6. Nicht verpassen: Heute wird das neue iPhone in San Francisco vorgestellt.

Kommt das iPhone 7 wirklich ohne Kopfhöreranschluss aus und sind bald Unterwasserselfies möglich? Die Apple-Präsentation wird heute ab 19 Uhr live übertragen. (The Verge)

7. Wird geteilt: Rihanna hat ihre Debütkollektion für Puma bei Bergdorf Goodman höchstpersönlich eingeweiht.

Unter anderem bringt sie mit den Styles die Druckknopfhose in Rockform zurück. (The Cut)

@badgalriri arrives: @fentyxpuma is officially here. #fentyxpumaxBG #RiRiatBG [photo: Kevin Masur for @gettyimages]

A photo posted by Bergdorf Goodman (@bergdorfs) on

8. R29-Lesezeichen: Joy Denalane trifft Balbina.

Die beiden sprechen im Doppelinterview über den Umgang mit Kritik und Frauen in der Musikszene. (Mehr lesen)

More from Global News

R29 Originals