Mascara richtig auftragen: 9 easy Tipps von der Beauty-Expertin

Foto: Erin Yamagata
Viele Menschen zweifeln morgens schon, bevor sie die Augen öffnen, ob sie alles richtig gemacht haben. Wenn sie sich selbst dann zum ersten Mal im Spiegel in die Augen schauen, um diese zu betonen, wird es oft nicht einfacher. Denn aus dem Thema „Mascara richtig auftragen“ kann man eine kleine Wissenschaft machen. Das weiß auch Beauty-Expertin Loni Baur, die unter anderem schon Prominenten wie Gigi Hadid oder Lena Gerke zum perfekten Augenaufschlag verholfen hat.

Wimperntusche richtig auftragen ist möglich

Und jetzt kannst auch du ihre Tipps ausprobieren! Von der Tuschfrequenz über die Haltbarkeit bis hin zum Bürstchen; Baur weiß, wie Wimpern für ein optimales Ergebnis getuscht werden. Die Make-up-Artistin verrät uns in neun Antworten, wie du Mascara richtig auftragen und entfernen kannst. Vielleicht bist du mit ihren Tipps ja demnächst schon beim Augen schließen viel entspannter, weil du weißt, dass du morgen Mascara wieder richtig auftragen wirst.
Werbung
Und noch ein Zusatz fürs gute Gewissen: Mascara lassen sich übrigens auch richtig auftragen, wenn sie auf Palmöl, Miniplastik und Tierversuche verzichten, organic und vegan daher kommen, sowie wenig Müll verursachen. Ein Beispiel? Wint von Und Gretel.
Wie hält man das Bürstchen am besten, um Mascara richtig aufzutragen?
Ich halte mein Wimpernbürstchen zwischen Daumen-, Zeige - und Ringfinger und führe es dann parallel zum Wimpernstrang an die Wimpern heran. Getuscht wird die Wimper dann ausschliesslich von unten. So bekommt das Auge den gewünschten Augenaufschlag.
Wie oft sollte man tuschen?
Wenn man es liebevoll und mit etwas Zeit einmal morgens macht, sollte man gut durch den Tag kommen. Wenn man für den Abend einen stärkeren Make-Up-Look möchte, kann man durch eine gute Auffrischung den Volumeneffekt verstärken.
Welches Bürstchen eignet sich für einen betonten Look für jeden Tag?
Die Wahl des Wimpernbürstchens ist genauso individuell zu betrachten, wie die Farbe eines Lippenstifts oder die Textur der Foundation. Jeder kommt mit einer anderen Bürste gut klar und jede Frau möchte einen ganz individuellen Effekt für ihre Wimpern erzielen.
Die eine Frau mag die Wimpern gerne lang, andere Frauen mögen es auch bei einem starken Augen-Make-Up eher dezent aber dafür tiefschwarz. Mir ist es immer wichtig, die Kontrolle zu haben. Es ist am besten, die Wimper von leicht betont zu stark und voluminös aufbauen zu können. Sind die Wimpern erst einmal verklumpt und die Mascara an der Wimper trocken, wird es schwieriger sie zu ordnen.
Wasserfeste Mascara & eingewachsene Haare: Beautytipps von Pornostars
Die beste Mascara: 7 Wimperntuschen im Bürsten-Check
Foto: Bryan Bedder/Getty Images.
Rihannas superdünne Augenbrauen auf dem Vogue-Cover sind mehr als nur ein Look
Wie trägt man Mascara bei einem festlicheren Look richtig auf?
Werbung
Zu einem festlichen Look passt eine gut getuschte aber nicht verklumpte Wimper wunderbar. Man sollte in Schichten arbeiten und so das Volumen der Wimpern langsam aufbauen. Ein kleiner Metallkamm kann zusätzlich helfen, die Wimpern zu ordnen.
Woran erkennt man, ob die Mascara zu alt ist?
Wenn ich die Bürste aus der Hülle rausnehme und die Farbe ist stumpf und bröckelt, wird es höchste Zeit in eine neue Mascara zu investieren. Die Bürste gibt dann keine Farbe mehr ab. Der Geruch kann Bände sprechen.
Wie kann man die Wimpern selbst schützen, wenn man Mascara richtig aufträgt?
Das einzige, was man tun kann, ist die Mascara vor allem immer gut wieder zu zu drehen, nachdem man sie benutzt hat. Ich bin selbst sehr schlecht darin.
Wie hält der Look besonders lange?
Man sollte die Wimper und die Haut gut reinigen, bevor man sie schminkt. Es hilft, wenn die Wimper ölfrei ist, bevor man sie tuscht. Durch eine Wimpernzange wird die Form der Wimper noch schöner und der Effekt ist um so berauschender.
Wie stehst du zu wasserfester Mascara?
Ich benutze wasserfeste Mascara nur für den roten Teppich, Hochzeiten und wenn ich wirklich ans Wasser gehe. Ansonsten funktionieren auch die üblichen Mascaras problemlos.
Welche Produkte empfiehlst du, um Mascara richtig aufzutragen?
Ich habe die Le Volume Révolution von Chanel für mich entdeckt. Es ist eine im 3D-Drucker hergestellte Bürste und sie funktioniert für meine Bedürfnisse einfach fantastisch. Ich mag generell eher kleinere, feine Bürsten. Dann kann ich auch an einzelne Wimpern problemlos ran. Außerdem liebe ich die False Lash Mascara von MAC.
Werbung

Mehr aus Kosmetik

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.