Die spannendsten neuen True-Crime-Podcasts 2022

Design: Kristine Romano.
Was stimmt eigentlich nicht mit uns? Wieso stehen wir so wahnsinnig auf die Spannung und das Drama von True Crimeje düsterer, desto besser
Fakt ist: Eskapismus (also der Wunsch, unserem Alltag zu entkommen) war nie anziehender als jetzt. Unser Leben ist auch nach beinahe zwei Jahren der Pandemie immer noch ziemlich chaotisch und unvorhersehbar. Kein Wunder also, dass wir uns gerade jetzt in eine andere Welt flüchten wollen, in der es nicht um Inzidenzen, Schnelltests und 2G-Regeln geht, sondern um schockierende, rätselhafte, und doch wahre Geschichten, die uns für ein paar Minuten (oder Stunden) von unserer Realität ablenken. 
Werbung
Du hast schon jede Folge von ZEIT Verbrechen gehört und bist verzweifelt auf der Suche nach neuem True-Crime-Stoff? Keine Sorge: Es gibt jede Menge spannende, neue Podcasts, die zum Beispiel spannende Fälle in Echtzeit nacherzählen oder sich mit mysteriösen ungeklärten Verbrechen befassen. Hier nun eine kleine Auswahl der aktuellen True-Crime-Podcast-Highlights, alle verfügbar auf Spotify…

The Dropout

(Englisch)
Bei den Namen Elizabeth Holmes und Theranos klingelt’s vielleicht bei dir: Holmes ist eine Self-Made-Milliardärin und ehemaliges Silicon-Valley-Wunderkind, Theranos ihr gescheitertes Bluttest-Start-up. Gerade erst wurde Holmes in vier Anklagepunkten des Betrugs schuldig gesprochen – was den Podcast mit seinen Aussagen ehemaliger Angestellten, Investor:innen und Patient:innen umso faszinierender macht.

Agenten & Spione

(Deutsch)
Abgesehen von James Bond fallen dir vermutlich nicht viele Namen großer Spion:innen ein – und das ist ja auch irgendwie so gewollt. Kein Wunder also, dass die meisten Geschichten aus der Spionagewelt weitestgehend unbekannt sind. Dieser Podcast will das ändern – und beschäftigt sich mit den faszinierendsten Spionagefällen der Welt, angefangen mit dem Watergate-Skandal in den 1970ern.

Sweet Bobby

(Englisch)
Wenn du noch nicht zu der über einen Million Menschen gehörtest, die letztes Jahr von Kirat Assis Geschichte gefesselt waren, solltest du dich spätestens jetzt in die spannende Catfishing-Sage stürzen. Die ehemalige britische Radio-DJane Assi wurde rund ein Jahrzehnt lang von einem attraktiven Kardiologen namens „Bobby“ hinters Licht geführt. Während sie einem komplexen Netz aus Lügen und rund 60 erfundenen Personen zum Opfer fiel, wurde ihr Leben systematisch ruiniert. Assis Story ist voller überraschender Plottwists und ganz schön verstörend.
Werbung

Disgraceland 

(Englisch)
Dieser süchtig machende, preisgekrönte Podcast kombiniert Musik und True Crime, indem er sich mit tödlichen Storys befasst, in die Musiker:innen verwickelt waren. Mord, Drogen und Rock’n’Roll stehen hier auf der Tagesordnung. Bisher ging es beispielsweise schon um Jerry Lee Lewis’ tote fünfte Ehefrau und eine satanistische norwegische Rockband. Gerade ist der Podcast mit einer Episode über Taylor Swift in seine neunte Staffel gestartet, in der es um Swifts Geschichte mit Stalker:innen geht – zum Beispiel darüber, dass sie „Gesichtserkennungs-Software bei ihren Shows nutzt, um ihre Stalker:innen auszuschließen“. 

Weird Crimes 

(Deutsch) 
Du hast beim True-Crime-Hören auch gerne Spaß? Genau darauf haben es Moderatorin Visa Vie und Comedienne Ines Anioli mit ihrem neuen Podcast abgesehen, in dem sie sich mit den Fällen befassen, die fast zu absurd sind, um wahr zu sein. 

Bonaparte

(Englisch)
Nachdemdie bekannte Anwältin Anne Champion einen unerwarteten Anruf bekommt, kehrt sie aus Manhattan in ihren Heimatort in Iowa zurück, um dort die Ereignisse rund um den Tod ihrer Freundin Laura Van Wyhe genauer zu beleuchten, die 25 Jahre zuvor unter furchtbaren Umständen ums Leben gekommen war. Der Podcast untersucht den ungeklärten Fall, der sich über drei Bundesstaaten erstreckt und in dem seit über zwei Jahrzehnten niemand festgenommen wurde – und spekuliert, wie die 21-jährige frischgebackene Mutter über 160 Kilometer von ihrem Zuhause entfernt auf einem Highway starb.

Die Größen der Unterwelt

(Deutsch)
Dir ist weniger nach Mord und Todschlag und mehr nach organisiertem Verbrechen zumute? Dann ist dieses Spotify-Original das Richtige, in dem sich alles um die wirklich großen Namen der Unterwelt dreht – sprich: um Drogen, Geld und Gewalt, und das rund um den ganzen Globus. 
Werbung

We Stay Looking

(Englisch)
Von den kreativen Masterminds hinter der HBO-Erfolgsserie Insecure kommt dieser einzigartige, satirische Podcast, der mithilfe von Humor und Comedy systematischen Rassismus und Korruption in den Medien und dem amerikanischen Justizsystem beleuchtet. Die Moderatorin Rose Cranberry gibt dabei den Ton an, während Gaststimmen wie Max Greenfield aus New Girl oder Karrueche Tran die Charaktere in den jeweiligen Fällen spielen. Von fehlenden Augenzeug:innen in öffentlichen Mordfällen bis hin zu aus Krankenhauszimmern verschwundenen Babys – sobald du einmal damit angefangen hast, kannst du nicht mehr aufhören. 

More from Entertainment

R29 Originals

Werbung