Eine Kollektion der herrlich herbstlichen Looks

Der Herbst liegt in der Luft – und mit ihm eine gewisse Aufbruchstimmung. Nicht nur das Wetter ändert sich, es ist auch Zeit, um ein paar verstaubten Modetrends Lebewohl zu sagen. Doch die neuen Trends der Saison zu durchforsten, kann etwas überwältigend sein.
Deshalb wenden wir uns einer Marke zu, die den Herbst besser in Szene setzt als so manch andere: kate spade new york. Im Februar eroberte die Marke die HW19-Shows im Sturm mit einer lebendigen, femininen Kollektion mit ausgelassenem Colour-Blocking, verspielten Mustern und einer Ästhetik, bei der die 1940er auf die 1970er treffen.
Man stelle sich Folgendes vor: Modernes It-Girl shoppt Vintage im Kleiderschrank einer glamourösen Partylöwin und trägt danach sexy Satinkleider und kniehohe Schnürstiefel, elegante Hosenanzüge und atemberaubende Mäntel. Das i-Tüpfelchen? Die Taschen – von Mini-Handtaschen an Ketten und Schlangenprints bis hin zu Satchels mit Griffen und Krokoprägung.
Wir bekommen diese Kollektion einfach nicht aus dem Kopf und da das Wetter jetzt kühler wird, nehmen wir sie als Leitfaden für die Herbsttrends, die ihr folgen werden.
Lies weiter und entdecke unsere Favoriten ...