Berlin Fashion Week geht auch ohne Einladung

Die Berlin Fashion Week ist für die Modebranche zwei Mal im Jahr ein wahnsinniges Karussell aus Schauen, Events, Brunches, Präsentationen, Panels, Talks und Messen. Morgen geht es wieder los und die Branche reist in unser beschauliches Berlin, um die Visionen und Trends für kommenden Sommer zu sammeln und einzuordnen. Auf sage und schreibe elf Messen zeigen internationale Marken dem jeweiligen Fachpublikum und Käufern ihre neuen Kollektionen. Die Fashion Shows, die im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week und des Der Berliner Modesalons stattfinden, habe ich jetzt gar nicht gezählt, aber es sind viele. Von den ganzen Sideevents fangen wir gar nicht erst an. Ich glaube, man kann gar nicht so viel essen und vor allem trinken, wie es Veranstaltungen gibt.
Werbung
Bei allem Terminstress (ob selbst kreiert durch #fomo oder weil man wirklich fast jedes Event abgrasen muss), ist die Fashion Week aber auch jede Saison wie ein großes Staubabpusten der Branche und der neue Wind ist nicht nur inspirierend, sondern motiviert auch und gibt neue Impulse. Mit Events wie der neuen Bread & Butter öffnet sich die Branche mehr und mehr dem Konsumenten, also euch, und immer mehr Events sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Ich finde diese Entwicklung erfreulich, denn ausschließlich dem Fachpublikum vorbehaltene Veranstaltungen gibt es schließlich noch immer zur Genüge und ihr, beziehungsweise der Konsument, ist es ja schlussendlich, den man erreichen möchte. Das gelingt am besten, wenn man nich aus einem Glaspalast auf ihn hinunterschaut, sondern mit einbezieht.
Daher haben wir für euch die öffentlichen Events zusammen gefasst, die die Fashion Week diese Saison in petto hat – und die Auswahl ist reichlich. Panels, Sales, Parties und Shows warten darauf, von euch besucht zu werden. Fashion Week Berlin, here we come!

Montag, 3. Juli

„Vote for Fashion” – Der Berliner Mode Salon im KaDeWe Berlin
Bereits zum fünften Mal fördert das KaDeWe deutsche Modedesigntalente als Partner des Berliner Mode Salons. Diese Saison werden die Kunden unter dem Thema „Vote for Fashion” dazu aufgerufen, für das favorisierte Label abzustimmen. Per Klick entscheidet ihr, welches Label in den nächsten Saisons offiziell im Sortiment des KaDeWe aufgenommen wird. Vom 3. bis 23. Juli, 10 bis 20 Uhr in der 2. Etage des KaDeWe Berlin, Tauentzienstrasse 21-24.
Dandy Diary x Harald Glööckler Berlin Fashion Week Opening
Werbung
Die Opening Parties zur Fashion Week von deutschlands erfolgreichstem Männermodeblog Dandy Diary sind ein absolutes Must-Go. Die Macher David Roth und Jakob Haupt haben auch dieses Mal wieder einen drauf gesetzt. Gemeinsam mit dem „Prince of Pompöös” wird auf die Insel der Jugend zur pompösesten Party geladen, die Berlin je gesehen hat. Der Dresscode? Hauptsache Strass und Rokoko. Es wird Dekadent. Ab 20 Uhr bis spät auf der Insel der Jugend, Alt-Treptow 6. Hier geht es zum Facebookevent.
Designer Sample Sale by Projektgalerie
Keine Fashion Week ohne ordentlichen Designer Sale. Mehr als 30 Berliner und internationale Designer präsentieren ihr Design zum kleinen Preis. Ob schon etabliert oder noch absoluter Geheimtipp – shoppt euch durch das gut soriterte Portfolio und findet eure Lieblingsteile. Das Tolle? Der Sale hat auch über die Fashion Week hinaus, nämlich bis zum 9. Juli, seine Pforten für euch geöffnet. Von 11 bis 21 Uhr in der Lobby des Hotel Amano, Auguststrasse 43.
Polish Designer Sale
Designer Sale die Zweite. Der Quadrat Concept Store in Mitte präsentiert während der Fashion Week einen Sale mit Teilen aufstrebender polnischer Brands aus Warschau, Krakau, Posen und Danzig. Vom 3. bis 8. Juli im eigenen Store in der Gormannstrasse 23, täglich von 11 bis 21 Uhr.
HNTA Pop Up Shop Flash Sale
Und Designer Sale die Dritte. Der Berliner Shop HNTA hat sich mit der Agentur Bold zusammen getan und präsentiert vom 3. bis 8. Juli einen exklusiven Flashsale mit 30 Prozent Rabatt auf alle Teile sowie für alle Leseratten einen Magazine Archive Sale. Täglich von 11 bis 18 Uhr in der Agentur Bold, Torstrasse 68. Hier entlang für das Facebookevent.
Werbung
SEEK Magazine No. 6 Launch at SEEK Pop Up Shop im Fechtner
Gemeinsam mit unserem Lieblingsnewsletter Cee Cee launcht die SEEK die inzwischen sechste Ausgabe ihres SEEK Magazines. Diesmal im allseits beliebten Lunchspot Fechtner. Am 3. Juli wird zu Drinks und Tunes geladen, der Pop Up Shop wird vom 4. bis 8. Juli täglich von 18 bis 22 Uhr für euch geöffnet sein. Also los zu Fechtner Delikatessen in der Torstrasse 114. Hier geht es zum Facebookevent.

Dienstag, 4. Juli

Aveda GSA Styling Lounge & Editorial Shoot
Mit Topprodukten stylen lassen, Drinks schlürfen und eine Goodie Bag abstauben? Geht alles in der Aveda GSA Styling Lounge im Studio 183. Suche dir im Pop Up Shop deinen Lieblingslook aus und lasse dich mit Aveda Produkten passend stylen. Danach kannst du zum Live DJ einen Sekt an der Bar schlürfen. Von 10 bis 20 Uhr im Studio 183 in der Brunnenstrasse 183. Hier geht es zum Facebookevent.
Kultpur Fashion-Room Safari
Der Concept Store kultpur präsentiert während der Fashionweek die Kollektionen von jungen Designern: diesmal unter dem Motto SAFARI. Alle Kollektionen werden lokal und fair produziert. 10 Prozent des Verkaufserlöses werden an ein soziales Projekt gespendet. Dienstag und Donnerstag von 13 bis 19 Uhr, Mittwoch und Freitag von 12 bis 18 Uhr in der Muskauer Strasse 47.
Hänska x Hannah Parr Opening Reception & Showroom @ ATM Gallery
Am 4. Juli öffnet die ATM Gallery ihre Türen und präsentiert allen Interessierten die Spring / Summer Kollektion 2018 von Hänska. Gleichzeitig findet eine Vernissage in Zusammenarbeit mit der Künstlerlin Hannah Parr statt, die ebenfalls besucht werden kann. Los geht es um 17 Uhr, danach hat die Ausstellung / Präsentation bis zum 7. Juli von 10 Uhr bis 21 Uhr in der Lützowstrasse 6 geöffnet.
Werbung
The Tribe & Friends Designer Pop Up
Ein relaxter Pop Up Shop in ungewöhnlier Location in Kreuzberg. Hier habt ihr die Möglichkeit, jeden Tag von 14 Uhr bis 23 Uhr ausgesuchte Designermode zu shoppen, während ihr Drinks schlürft und den DJ's lauscht. Dafür ab ins The Hole in der Schlesischen Strasse 37. Hier geht es zum Facebookevent.
Folkdays presents: Textile Residencies
Folkdays lädt gemeinsam mit dem Goethe-Institut Indonesien zu einer Zusammenfassung der Textile Residencies in Indonesien, Thailand, Malaysia und den Philippinen. Trefft die inspirierenden Frauen ab 19:30 Uhr bei Folkdays in der Manteuffelstrasse 19. Hier geht es zum Facebookevent.
O3EPO by Carhartt WIP Exhibition & Screening
Carhartt WIP Carhartt präsentiert mit O3EPO ein Screening in Zusammenarbeit mit dem russischen Skatelabel Absurd Skateboards. Das Filmmaterial der Reise durch fünf Zeitzonen und 100 Skatespots wird vom 4. bis 6. Juli im Wolf in der Weserstrasse 59 gezeigt. Hier geht es zum Facebookevent.

Mittwoch, 5. Juli

#bare 2nd Pop Up Shop
b.a.r.e.berlin geht in die zweite Runde. Die Studierenden des Bachelorstudienganges Modemarketing der BWP Business School Berlin präsentieren ihre zweite Kollektion, die im eigenen Pop Up Shop während des Fashion Week geshoppt werden kann. Statementpieces garantiert! Vom 5. bis 6. Juli von 10 bis 15 Uhr. Die Closingparty findet am 6. Juli ab 20 Uhr statt. Wo? In der Revaler Strasse 99.
AA-Collected Fashion Week & Birthday Party
AA-Collected feiert nicht nur seinen ersten Geburtstag, sondern auch die Fashion Week allgemein und lädt zu einer wilden Party. Gleichzeitig wird eine Fotoausstellung gezeigt und neue Labels vorgestellt. Neben Drinks, Snacks und Musik ist auch für Goodie Bags gesorgt. Von 19 bis 22 Uhr in der Skalitzer Strasse 77. Hier geht es zum Facebookevent.
Werbung

Donnerstag, 6. Juli

Starstyling Sample Sale
Das bunte Berliner Label Starstyling lädt ebenfalls zum Sample Sale. Vom 6. bis 8. Juli im wunderbaren Holzmarkt in der Holzmarktstrasse 25 könnt ihr die Teile eines der bekanntesten Berliner Labels shoppen.
Hype x Coca Cola Fashion Week Party
Partys kann man nie genug haben. Gemeinsam mit den Jungs von Urban Boutique feiert Hype seine Kollaboration mit Coca Cola. Klar, dass hier zu feinstem Hip Hop getanzt wird. Los geht es ab 22 Uhr im Bricks Berlin in der Morhenstrasse 30. Hier geht es zum Facebookevent.

Freitag, 7. Juli

Birkenstock Box x Andreas Murkudis
Birkenstock hat sich mit Andreas Murkudis mit einem der besten Concept Stores Deutschlands zusammengetan und präsentiert die Birkenstock Box. Ab dem 7. Juli wird die Box im Hof von Andreas Murkudis stehen. Kunden können hier neben der limitierten Birkenstock x Andreas Murkudis Kollektion ausgesuchte Teile von Jil Sander, Yohji Yamamoto oder Aspesi kaufen. Die Box wird bis zum 22. Juli geöffnet sein. Also los in die Potsdamer Strasse 81e.
Werbung

Mehr aus Events

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.