Wer ist wer in Loki auf Disney+? Ein kleiner Guide

Foto: bereitgestellt von Marvel Studios
Ganz egal, wie oft er zu sterben scheint – Loki (Tom Hiddleston) ist offenbar nicht totzukriegen. Im Gegensatz zu seiner ersten Wiederauferstehung sorgt sein zweites Leben in Loki auf Disney+ aber für ein totales Zeit-Chaos und verschiebt die Marvel-Timeline. Raum und Zeit werden bunt durcheinandergewürfelt – und wer da den Überblick über Lokis zahlreiche Charaktere behalten will, muss ganz genau aufpassen. 

Da wäre zuallererst mal der Gott des Schabernacks selbst: Loki spielt nach Avengers: Endgame und setzt die Story fort, nachdem der Loki von 2012 der S.H.I.E.L.D.-Gefangenschaft mit dem Tesseract entkam. In anderen Worten: Das hier ist nicht derselbe Loki, der in Avengers: Infinity War starb; dieser hier ist immer noch ein machthungriger, bitterer Trickbetrüger, der vor weniger als 24 Stunden noch die Erde regieren wollte. Er glaubt, entkommen zu sein – doch es stellt sich heraus, dass einige höhere Mächte nicht so begeistert davon sind, dass er mit der Chronologie herumspielt. 

Und genau hier kommt die TVA (Time Variance Authority) ins Spiel: Die Organisation der Zeithüter:innen findet es gar nicht cool, dass 2012er-Loki seiner Gefangenschaft entkommen ist und nun den natürlichen Verlauf der Zeit in Gefahr bringt – sprich: die Chronologie, die wir aus Thor: The Dark Kingdom, Thor: Tag der Entscheidung und Avengers: Infinity War kennen. Statt ihn aber in eine Art Zeit-Gefängnis zu werfen, rekrutieren die TVA ihn für ihre Arbeit.

Die TVA ist eine sehr mysteriöse Organisation im Marvel-Universum – kein Wunder also, dass auch Loki, eine Serie voller TVA-Charaktere, ähnlich geheimnisvoll abläuft. Damit du in diesem Zeitreisen-Abenteuer nicht komplett den Überblick verlierst, wenn Woche für Woche eine neue Folge rauskommt, haben wir im Folgenden alles zusammengestellt, was wir bisher über den Loki-Cast und seine Charaktere wissen. 

More from TV

R29 Originals