Fit trotz Selbst-Isolation: Work-outs, die du in deiner Wohnung machen kannst

Foto: Andi Elloway; Model: Chantell Jackson; Produktion: Megan Madden.
Ich rate mal frei ins Blaue hinein: Du bewegst dich aktuell deutlich weniger als sonst, hab ich recht? Logisch, wenn selbst der Weg zur Arbeit ausfällt und das Training im Fitnessstudio auch keine Option mehr ist.
Doch Bewegung ist wichtig! Abgesehen davon, dass ein kleines Work-out selbst den größten Sportmuffeln nach einer Woche Netflix-Marathon wie eine willkommene Abwechslung vorkommt, schüttet unser Körper dadurch Endorphine aus – und die brauchen wir alle gerade sehr dringend. Außerdem kannst du mögliche Aggressionen dabei rauslassen oder dich von deinen Ängsten ablenken, indem du dich ein paar Minuten mal nur auf deinen Körper konzentrieren. Kurz gesagt: Sport hält dich besonders jetzt nicht nur körperlich fit, sondern auch mental.
Und genau deswegen empfehle ich dir, YouTube-Trainings zu machen!
Ob Pilates, Yoga oder HIIT, ich habe ein paar Videos für dich rausgesucht, mit denen du super zu Hause Sport machen kannst. Zur Not auch auf einem Handtuch in der Küche oder auf deiner Badematte, wenn deine Wohnung etwas kleiner ist. Praktischer Nebeneffekt: Danach kannst du direkt unter deine Dusche springen – und nicht unter die ekelige Gym-Dusche.
Und keine Angst, diese Training eignen sich nicht nur für alle, die das Glück haben, in einer traumhaften 4-Zimmer-Altbauwohnung mit zusätzlichem Freizeitraum zu leben. Selbst, wenn dir nur ein 12-Quadratmeter-WG-Zimmer zur Verfügung steht, findest du in der folgenden Liste bestimmt Videos, mit denen du zu Hause sporteln kannst.

More from Fitness

R29 Originals