Lonely Boy ist nicht mehr lonely: So war die Hochzeit des Gossip Girl-Stars

Als Lonley Boy aka Dan Humphrey verliebte sich Penn Badgley in beinahe jede Gossip Girl-Protagonistin von der Upper East Side.
Wer ihn beim großen Finale lieber an der Seite von Vanessa (Jessica Szohr) statt Serena (Blake Lively) gesehen hätte, wird jetzt mit einem Happy End vom wahren Leben belohnt: Badgley hat gestern geheiratet – und zwar eine Indie-Sängerin aus Brooklyn. Die Frau an seiner Seite ist die gebürtige Londonerin Domino Kirke, ihres Zeichens Schwester von Girls-Heldin Jemima und Schauspielerin Lola, die unter anderem in Gone Girl, Mistress America und Mozart In The Jungle zu sehen war.
Die Bilder des großen Tages? Angenehm entspannt. Die geladenen Gäste trugen zur Hochzeit die Outfits, in denen sie sich am wohlsten fühlen. Oder, um es mit den Worten von Lola bei Instagram zu sagen: „Ich trage einen Look, den man einfach als ‚Hosen‘ bezeichnen könnte, Cassius [Dominos Sohn aus erster Ehe] setzt auf ‚Der eine Typ von Incubus‘ und Jemima experimentiert mit ‚Bin dann mal bei der Therapie‘. Auch die Braut machte keine Anstalten, ihre Tattoos bei der Zeremonie und auf den Bildern zu verstecken. Selbstverständlich, dass auch der Kuchen auf der Feier später von einem hippen Cake Studio in Brooklyn kreiert wurde und nicht nur Naked war, sondern auch noch vegan und glutenfrei.

✨Married ✨

A post shared by Domino Kirke (@dominokirke) on

Mehr aus News

Watch

R29 Originals