Die Kardashians ohne Make-up: So sehen Kim & Kylie ungeschminkt aus

Foto: Getty Images/ Bertrand Rindoff Petroff
Da der Großteil der Kardashian-Jenner-Familie sein täglich Brot mit dem Verkauf oder zumindest der Bewerbung von Kosmetikprodukten verdient, sieht man Kim, Khloé, Kourtney, Kendall und Kylie eher selten ungeschminkt in der Öffentlichkeit.
Um es ganz genau zu nehmen, sind sie dank der Beautybranche steinreich geworden. Kylie zierte beispielsweise in diesem Jahr als jüngstes Mitglied der „Keeping up with the Kardashians“-Stars das Cover des Forbes Magazins als Selfmade Milliardärin. Im Netz hagelte es Kritik, da viele der Meinung waren (oder es immer noch sind), sie hätte den Zusatz „Selfmade“nicht verdient. Schließlich käme sie aus einem privilegierten Umfeld und war als Teenager bereits eine der meist abonnierten Prominenten auf Snapchat und Instagram, hieß es. Nichtsdestotrotz muss man die Fakten so stehen lassen, wie sie geschrieben sind: Kylie Cosmetics, ihre eigene Kosmetikmarke, hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Umsatzriesen gemausert. Das Imperium startete mit dem Verkauf von Lipkits - heute vertreibt die Unternehmerin fast jede Art von Schminke, die das Beautyherz begehrt: Puder, Concealer, Lidschatten-Paletten und Tools wie Pinsel. Werbung macht Kylie auf ihren diversen Kanälen am liebsten selbst, zeigt neue Lippenstift-Farben live auf Instagram und schminkt sich vor laufender Kamera für ihre Fans.
Auch Kim Kardashian West generiert mit KKW Beauty Umsätze in Millionenhöhe, setzt neue Make-up-Trends und trifft mit jedem neuen Launch und jeder neuen Kollektion ins Schwarze. Die sozialen Netzwerke sind voll mit Tutorials, Bildern und Videos von nachgeschminkten Looks und Hashtags. Limitierte Produktreihen wie die neuen Ultralight Beams mögen zwar von der Musik Kanye Wests inspiriert sein, ausverkauft sind sie aber vor allem wegen der riesigen Kardashian-Fanbase auf der ganzen Welt innerhalb weniger Stunden.
Stars ungeschminkt: Die Kardashians vorher und nachher
Nach über zehn Jahren im Rampenlicht hat jedes Mitglied der Familie eine Verwandlung durchgemacht. Aus der schüchternen Kendall, die als Teenie privat meist ohne Schminke auskam, ist ein erfolgreiches Model geworden, das regelmäßig aufregende Looks von professionellen Make-up-Artisten trägt. Kim wurde in den von bubblegum-farbenen Lipglossen geprägten 2000'er Jahren als beste Freundin von Paris Hilton berühmt und betonte damals besonders gerne ihre Augen mit Smokey-Eye-Looks; heute sieht man die Mutter von drei Kindern öfter mal mit einer klassischen roten Lippe, aber ohne viel Make-up – wobei Kylie Jenner für viele Beauty-Fans wahrscheinlich für immer die wahre Königin des präzisen Lippenmake-ups bleiben wird.
Lange Rede, kurzer Sinn: Geschminkt kennt man die Kar-Jenners in und auswendig, deswegen haben wir uns in die Tiefen des World Wide Web begeben und Bilder der Kardashians ungeschminkt oder nur mit minimalem Make-up gesucht und auch gefunden. Hübsch sind sie – mit Mascara oder ohne.

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.