Verliebt, verlobt, verheiratet oder getrennt? Das wurde aus den beliebtesten Filmpärchen

Mit einer Wärmflasche unter der Decke, der Chipstüte auf dem Bauch und einer romantischen Komödie auf dem Bildschirm lassen sich nasskalte Herbstabende hervorragend verbringen. Man taucht für einige Stunden ein in die Liebesgeschichten von Harry und Sally, Carrie Bradshaw und Mr. Big oder Rose und Jack und träumt dabei womöglich vom eigenen Happy End.
Doch nicht in allen Fällen geht die Geschichte glücklich aus. Während einige Filmpaare einen beschwerlichen Weg zu ihrem „Happily ever after“ haben, enden andere Liebesgeschichten wiederum mit einer Trennung oder gehen auf andere Weise baden. Wir haben uns, mit freundlicher Unterstützung der Dating-App Jaumo, die beliebtesten Filmpärchen und den Ausgang ihrer Liebe einmal genauer angeschaut.
Das könnte dich auch interessieren:

Mehr aus Filme