21 romantische Filmzitate für Hochzeitsansprachen

Du bist schon seit Jahren die perfekte beste Freundin, gehst all deinen Verpflichtung vorbildlich nach. Und obwohl du selbst nach keiner Hand angehalten hast, ist es dir hoch anzurechnen, dass du bis zum großen Tag mit dabei bist. Dabei hast du wahrscheinlich schon viele Abende damit verbracht, deiner besten Freundin oder deinem besten Freund datetechnisch auf die Sprünge zu helfen; musstest dir anhören, wie schlimm alles ist und was für gemeine (oder wirklich, wirklich außergewöhnliche, einzigartige) Menschen da draußen rumlaufen. Man erzählt sich ein Sexmalheur nach dem anderen und muss einander eben doch manchmal darauf hinweisen, dass die Person nicht richtig für den oder die BFF ist – oder eben auch die Augen öffnen und klarmachen, dass er oder sie es doch ist.

Sobald die Hochzeitsglocken einmal läuten, beginnt der eigentliche Wahnsinn, aber auch den wirst du mit Bravour meistern. Monologe über Sitzordnung und Liedauswahl? Kein Problem. Die Bachelorette gekonnt feiern und eine letzte ausschweifende Party schmeißen? Läuft.

Doch dann wird es wirklich ernst: die Reden der Trauzeugen. Normalerweise fällt es dir gar nicht schwer, ganze Bände über deine besten Freunde zu erzählen. Aber jetzt muss es kurz, knackig, liebevoll und einigermaßen jugendfrei – aber vor allen Dingen: unvergesslich. Eine ganze Menge Emotion, die kompakt in einer kurzen Ansprache zum Ausdruck kommen soll, vor allem dann, wenn schon den ganzen Tag immer wieder angestoßen und getoastet wurde. Wir haben uns also an einen Experten gewandt, der jeden Menschen schon einmal zu Freudentränen gerührt hat und sein Publikum jedes Mal aufs Neue verzaubert: Hollywood. Hier sind ein paar Filmmomente, die uns mit unvergesslichen Zitaten zu bewegenden Hochzeitsansprachen inspiriert haben!

Mehr aus Filme

Watch

R29 Originals