21 romantische Filmzitate für Hochzeitsansprachen

Du bist schon seit Jahren die perfekte beste Freundin, gehst all deinen Verpflichtung vorbildlich nach. Und obwohl du selbst nach keiner Hand angehalten hast, ist es dir hoch anzurechnen, dass du bis zum großen Tag mit dabei bist. Dabei hast du wahrscheinlich schon viele Abende damit verbracht, deiner besten Freundin oder deinem besten Freund datetechnisch auf die Sprünge zu helfen; musstest dir anhören, wie schlimm alles ist und was für gemeine (oder wirklich, wirklich außergewöhnliche, einzigartige) Menschen da draußen rumlaufen. Man erzählt sich ein Sexmalheur nach dem anderen und muss einander eben doch manchmal darauf hinweisen, dass die Person nicht richtig für den oder die BFF ist – oder eben auch die Augen öffnen und klarmachen, dass er oder sie es doch ist.

Sobald die Hochzeitsglocken einmal läuten, beginnt der eigentliche Wahnsinn, aber auch den wirst du mit Bravour meistern. Monologe über Sitzordnung und Liedauswahl? Kein Problem. Die Bachelorette gekonnt feiern und eine letzte ausschweifende Party schmeißen? Läuft.

Doch dann wird es wirklich ernst: die Reden der Trauzeugen. Normalerweise fällt es dir gar nicht schwer, ganze Bände über deine besten Freunde zu erzählen. Aber jetzt muss es kurz, knackig, liebevoll und einigermaßen jugendfrei – aber vor allen Dingen: unvergesslich. Eine ganze Menge Emotion, die kompakt in einer kurzen Ansprache zum Ausdruck kommen soll, vor allem dann, wenn schon den ganzen Tag immer wieder angestoßen und getoastet wurde. Wir haben uns also an einen Experten gewandt, der jeden Menschen schon einmal zu Freudentränen gerührt hat und sein Publikum jedes Mal aufs Neue verzaubert: Hollywood. Hier sind ein paar Filmmomente, die uns mit unvergesslichen Zitaten zu bewegenden Hochzeitsansprachen inspiriert haben!
Werbung
1 von 21
Foto: Annapurna Pictures.
Her (2013)
„Das Herz ist keine Box, die irgendwann voll ist. Es wird größer, je mehr man liebt.“
2 von 21
Foto: Universal Pictures.
Beim ersten Mal (2007)
„Heirat ist wie eine angespannte, unlustige Version von Alle Lieben Raymond, nur dass sie nicht 22 Minuten dauert. Sondern für immer.“
Werbung
3 von 21
Foto: Paramount Pictures.
Vertigo (1958)
„Einer allein wandert ziellos umher. Zwei zusammen haben meistens ein Ziel.“
4 von 21
Foto: Focus Features.
Dan – Mitten im Leben! (2007)
„Liebe ist kein Gefühl; es ist eine Fähigkeit.“
5 von 21
Foto: Silverwood Films.
Blue Valentine (2010)
„Ich glaube, Männer sind romantischer als Frauen. Wenn wir heiraten, dann heiraten wir eine ganz Bestimmte. Wir sträuben uns unser ganzes Leben lang, bis wir diese eine Frau treffen und denken ‚Ich wäre ein Idiot, wenn ich sie nicht heiraten würde!‘“
6 von 21
Foto: PolyGram Filmed Entertainment.
Vier Hochzeiten & ein Todesfall (1994)
„Ich verneige mich, fassungslos, vor allen, die sich dieser Art von Verpflichtung hingeben… Ich weiß, ich könnte es nicht, und deshalb finde ich es wunderbar, dass sie es können.“
7 von 21
Foto: Miramax Films.
Good Will Hunting (1997)
„Es ist ganz egal, ob er perfekt ist oder ob sie perfekt ist, solange sie perfekt füreinander sind.“
Werbung
8 von 21
Foto: Dualstar Productions.
Eins und Eins macht vier (1995)
„Liebe ist dieses Ich-kann-nicht-essen, kann-nicht-schlafen, greife-nach-den-Sternen, über-alle-Maßen-Gefühl.“
9 von 21
Foto: Selznick International Pictures.
Vom Winde verweht (1939)
„Du solltest geküsst werden, oft, und von jemandem, der weiß, wie.“
10 von 21
Foto: Fox Searchlight Pictures.
Juno (2007)
„Meiner Meinung nach suchst du dir am besten jemanden aus, der dich genau für das liebt, was du bist. Gute oder schlechte Laune, hässlich, schön, sexy, ganz egal. Die richtige Person wird jeden Tag neben dir aufwachen und denken, dir scheint die Sonne aus dem Arsch. Das ist die Art von Mensch, die es wert ist, an deiner Seite zu haben.“
11 von 21
Foto: Castle Rock Entertainment.
Harry und Sally (1989)
“Wenn man begriffen hat, dass man den Rest des Lebens zusammen verbringen will, dann will man, dass der Rest des Lebens so schnell wie möglich beginnt.”
12 von 21
Foto: Paramount Pictures.
Mahogany (1975)
„Erfolg ist nichts wert, wenn du niemanden hast, mit dem du ihn teilen kannst.“
Werbung
13 von 21
Foto: Summit Entertainment.
Briefe an Julia (2010)
„Ehemänner sind wie Wein: Sie brauchen eine ganze Weile um zu reifen.“
14 von 21
Foto: New Line Cinema.
Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001)
„Ich würde lieber ein ganzes Leben mit dir teilen, als alle Zeit dieser Welt alleine zu verbringen.“
15 von 21
Foto: Columbia Pictures Corporation.
28 Tage (2000)
„Sogar Nervensägen brauchen jemanden, der sich um sie kümmert.“
16 von 21
Foto: Fortis Films.
Zauberhafte Schwestern (1998)
„Kennst du das Gefühl, wenn du deine Arme zu den Seiten ausstreckst und dich einfach drehst und drehst und drehst? So ungefähr fühlt sich auch Liebe an. Alles in dir drin sagt dir, du solltest aufhören, aber du musst einfach weitermachen.“
17 von 21
Foto: Polygram Filmed Entertainment.
Hinter dem Horizont (1998)
„Seelenverwandte. Sie sind ziemlich selten, aber es gibt sie. Zwei Seelen, die aufeinander abgestimmt sind.“
Werbung
18 von 21
Up In The Air (2009)
„Das Leben ist immer besser in Gesellschaft. Jeder braucht einen Co-Piloten.“
19 von 21
Foto: 20th Century Fox.
Moulin Rouge (2001)
„Das Schönste, was du je lernen wirst, ist zu lieben und geliebt zu werden.“
20 von 21
Foto: Universal Pictures.
Dracula (1931)
„Der glücklichste Mann auf der Welt ist der, der wahre Liebe findet.“
21 von 21
Foto: New Line Cinema.
Wie ein einziger Tag (2004)
„Wenn du ein Vogel bist, bin ich auch einer.“
Werbung

Mehr aus Filme

Watch

R29 Originals