Echte Sterneküche: Dieses Essen passt zu deinem Sternzeichen

Illustration: Mallory Heyer.
Nun ja, mit dem Essen ist das immer so eine Sache. Unentschlossenheit im Leben hin oder her, wenn man für's Dinner 1267 Optionen zur Auswahl bekommt, fällt die Entscheidung eigentlich immer schwer. Es gibt nur selten diese ganz bestimmten Tage, an denen man auf nur eine Sache Lust, Hunger, Appetit hat. An allen anderen Tagen im Jahr kommt es immer wieder zur Qual der Wahl. Wir im Büro sind uns ziemlich einig, in unseren Köpfen gibt es – trotz des Wissens, dass es in der echten Welt nicht ganz so einfach ist – vorrangig drei Kategorien: „schnell & selbstgemacht“, „aufwändig, gesund & selbstgemacht“ und „schnell, nur selten gesund, nicht ganz billig, dafür muss ich mich nicht von der Couch bewegen“.
Werbung
Da Nährwerte und medizinische Studien oftmals nicht genug sind, um für Motivation und Inspiration in der Küche zu sorgen, haben wir uns dem Kosmos zugewandt – weil die Antwort zwar ziemlich oft auf der Hand, ab und zu in der Apotheken Umschau und manchmal eben auch in den Sternen liegt. Und wenn wir uns schon Flirttipps und Karriereratschläge von Astrologen geben lassen, dann können sie uns vielleicht auch verraten, was uns unsere Sternzeichen über Essgewohnheiten und Dinnerideen sagen. Los geht's!
Noch mehr über dein Sternzeichen:
1 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Widder (21. März bis 20. April)
Als Widder solltest du dich an schnelle, einfache Gerichte halten. Simple Dinge wie Sandwiches haben unendliches Potential, du kannst dich also austoben, ohne dass sich die Prozedur unnötig in die Länge zieht. Kreativ und gesund kann es außerdem auch noch sein. Als Feuerzeichen liegt dir natürlich auch Gegrilltes und Gebackenes, beim Auswärtsessen bedeutet das z.B. Pizza aus dem Steinofen oder gegrilltes Fleisch und Gemüse.
2 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Stier (21. April bis 20. Mai)
Zu dir passen dekadente Gerichte, vorzugsweise mit cremigen Soßen. Beim Kochen bieten sich hier beispielsweise Pastagerichte an, die mit einer nahrhaften Sahnesoße oder Käse serviert werden. Beim Ausgehen ist französische Küche angesagt, weil sie von delikat bis reichhaltig alles kann und perfekt zu deinem Sternzeichen passt. Ganz egal, was schließlich auf den Tisch kommt: Als Stier solltest du sicherstellen, dass es zu einem Glas gutem Wein passt!
Werbung
3 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)
Bei Zwillingen dreht sich alles um Finger Food und Antipasti. Du magst es, dich konstant in Bewegung zu befinden und so viele neue Dinge auszuprobieren, wie nur möglich. Zuhause sind dafür kalte Platten geeignet, die durch die Kombination von frischem Gemüse, Charcuterie und etwas Knäckebrot nicht nur lecker, sondern auch schnell, gesund und fotogen sind. Auch Pasten und andere Kleinigkeiten, wie Hummus, Oliven, Käse sind endlos variabel und vielfältig. Beim Auswärtsessen solltest du Food Trucks, Tapas-Läden und kleine Märkte aussuchen, bei denen du dich durchprobieren kannst.
4 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Krebs (22. Juni bis 22. Juli)
Einfache, solide, wärmende Hausmannskost ist dein Ding: Ob Pasta mit Käse oder eine herzhafte Hühnersuppe an kalten Tagen, gute, altbewährte Rezepte machen dein Dinner perfekt.
5 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Löwe (23. Juli bis 23. August)
Du tendierst dazu, ein wenig zu übertreiben, was dein Essen angeht – und das ist gut gemeint! Du liebst es Topping über Topping zu stapeln und gehst vor allem in Restaurants, die deiner Neuerfindungslaune entgegenkommen. Du liebst es, am Entstehungsprozess teilzuhaben – bedeutet: Du bevorzugst Restaurants mit offener Küche, oder bereitest deine Mahlzeiten eben gerne auch zuhause zu.

Außerdem bist du als Löwe nicht nur eine Wild-, sondern auch eine Naschkatze; es ist also nicht unwahrscheinlich, dass du dir gelegentlich auch mal Frozen Yogurt oder Eiscrème zum Abendessen gönnst.
6 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Jungfrau (24. August bis 23. September)
Als Jungfrau gehörst du zu den gesundheitsbewussten Sternzeichen. Und auch, wenn du simple, schnelle Küche am meisten liebst, hat Fast Food für dich nichts mit Junk Food zutun. Zu dir passen deshalb leckere Frühstücks- oder Quinoa-Bowls, aber auch ein, zwei Rollen Sushi tun dir immer mal wieder gut.
7 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Waage (24. September bis 23. Oktober)
Du liebst es dekadent, aber genauso sehr liebst du Tiere. Deshalb ist unser Vorschlag tierfrei, und wird auch denen schmecken, die eigentlich nicht fleischlos leben. Eine hausgemachte Nudelpfanne mit frischem Gemüse und Nüssen, zum Beispiel, liegt deinem Sternzeichen gut und ist dazu auch noch die ideale Resteverwertung. Zum Auswärtsessen bieten sich deshalb japanische und chinesische Restaurants an, da die asiatische Küche von sich aus erstaunlich viele vegetarische und vegane Gerichte bietet. Nur über den Zusatz von Geschmacksverstärkern müsstest du dich hier vorab informieren. Ansonsten gilt die Devise: gesund und simpel, aber gut!
Werbung
8 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Skorpion (24. Oktober bis 22. November)
Du liebst das Geheimnisvolle. Je würziger dein Essen, desto besser. Wenn du dein Essen in der heimischen Küche zubereitest, solltest du eine breite Palette an Gewürzen und Soßen zum Ausprobieren parat haben. Zu deinem Sternzeichen passen zum Beispiel nahöstliche Kebabteller mit herzhaften Pasten, aber auch das ein oder andere Aphrodisiakum wie Austern. Da der Skorpion ein Wasserzeichen ist, hast du durchaus auch eine Schwäche für Meeresfrüchte und Fisch.
9 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Schütze (23. November bis 21. Dezember)
Du bist ein internationaler Globetrotter. Selbst wenn du nicht auf Reisen bist, bist du doch allzeit bereit internationale Küche und neue Restaurants auszuprobieren. Du solltest regelmäßig nach neuen kulinarischen Möglichkeiten in deiner Umgebung suchen und neue Orte erkunden, seien es tolle Grillstellen, Bistros oder Wochenmärkte.

Du liebst es in Spezialitätengeschäfte zu gehen, weil dir das Drumherum so wichtig wie das Essen selbst ist. Pack ein bisschen was von Allem in deinen Picknickkorb und such dir dein ganz eigenes Fleckchen zum Verspeisen.
10 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)
Für dein Sternzeichen geht es beim Essen hauptsächlich um Effizienz und Bequemlichkeit. Das bedeutet Sandwiches, Burritos, Nudelpfannen. Du merkst schon, das könnte unterwegs trotz erheblichem Angebot schiefgehen, wenn man den Gesundheitsfaktor einbezieht. Jede Steinböckin sollte sich deshalb in ihrer Stadt ihre Go-To-Etablissements suchen, bei denen man weiß, dass auch ein fertiges Sandwich dort nicht seit vorgestern liegt und mit sieben Zuckerarten vollgepumpt ist.

Für das heimische Zubereiten ist Vorbereitung ausschlaggebend. Schneide dir die wichtigsten Zutaten für deine Tupperdose bei der Arbeit schon am Vorabend, lege alles parat, dann wird auch die Lunchpause gesund und schnell.

Außerdem suchst du dir dein Essen gerne danach aus, wie gut es zu deiner Situation passt: Laptop? Bett? Arbeitstisch? Jedes Umfeld hat sein passendes Essen.
11 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)
Du magst am liebsten Essen, das ungewöhnlich, eklektisch und fast schon wissenschaftlich ist. Wenn du das Abendessen in deiner eigenen Küche zubereitest, mach dir am besten etwas reichhaltiges, weiches, was du mit einem Spiegelei toppen könntest, oder aber zur Abwechselung mal ein Fertiggericht. Beim Auswärtsessen solltest du dir z.B. ein koreanisches Restaurant suchen, das von Barbeque über traditionelles koreanisches Essen bis hin zu Live-Food alles hat, oder, wenn es mal etwas exklusiver sein darf, Molekularküche ausprobieren.
12 von 12
Illustration: Mallory Heyer.
Fische (20. Februar bis 20. März)
Du liebst Romantik und du liebst herzhaftes, warmes Essen. Futter für die Seele auf allen Ebenen. Das könnte ein Dinner for two sein mit eleganter Vorspeise, oder aber, an Solo-Abenden, eine große Schüssel Phô oder eine große Portion Fritten mit unterschiedlichsten Soßen. Was auch immer du auswählst, lass es dekadent sein, so kannst du auch später noch davon etwas haben und darüber sprechen. Auf Instagram oder im Bett.
Werbung

Mehr aus Essen und Trinken

Watch

R29 Originals