Diese 6 nachhaltigen Stoffe sorgen für Abkühlung an heißen Sommertagen

Foto: Ashley Armitage
Dank der strikten Maßnahmen zur Eindämmung von Corona, haben wir die letzten Monate größtenteils zu Hause verbracht. Und das hat sich natürlich auch in deiner Kleiderwahl wiedergespiegelt: Bestimmt war auch dein Lieblingslook seit März die glamouröse Jogginghosen-T-Shirt-Kombi akzentuirt durch das Fehlen eines BHs – also meiner war es allemal!
Doch jetzt ist der Sommer da. Das schöne Wetter zieht dich nach draußen in die Parks und zu den Eisdielen. Die strengen Kontaktbeschränkungen sind mittlerweile auch schon gelockert, sodass du (hoffentlich weiterhin mit einem gewissen Abstand und nicht in großen Gruppen) sogar deine Freund*innen wieder treffen kannst.
Und weil du wieder mehr Zeit außerhalb deiner vier Wände verbringen kannst, heißt es logischerweise für dich also: Tschüss Gammel-Outfits und hallo trendy Sommerfashion!
Falls dir aber wegen der Shoppingflaute der letzten Monate noch ein paar sommerliche Must-haves fehlen, bist du hier genau richtig. In der folgenden Slideshow zeige ich dir nicht nur einige coole Pieces für deine Sommergarderobe, sondern erkläre dir dazu noch, welche nachhaltigen Stoffe & Materialien sich gerade für die kommenden heißen Tage eignen. Natürlich wird durch den Kauf von eco-friendly Kleidung dein ökologischer Fußabdruck zwar nicht komplett verschwinden, aber zumindest etwas kleiner, und das sollte – auch zu Zeiten einer Pandemie – etwas sein, worauf wir alle achten.
Refinery29 macht es sich zum Ziel, dir nur die besten Produkte vorzustellen, damit dich die Auswahl der Onlineshops nicht erschlägt. Deshalb wurde alles, was wir dir empfehlen liebevoll vom Team kuratiert. Wenn du über Refinery29 zu einem Onlineshop gelangst und etwas kaufst, bekommen wir gegebenenfalls einen Teil des Umsatzes über die Affiliate-Linksetzung.

More from Shopping

R29 Originals