Change the game, not the girl: 5 weibliche Coaches machen den Weg zu Sport spielend leicht

Bei uns Frauen gibt es im Teenager-Alter diesen Moment, an dem wir einfach … aufhören aktiv zu sein. Bei manchen von uns sind es Mannschaftssportarten wie Fußball oder Hockey, die wir plötzlich aufgeben, obwohl wir sie immer gerne gespielt haben; oder wir gehen nicht mehr so oft mit unseren Freund*innen schwimmen; einige von uns nutzen sogar vorgetäuschte Kopf- oder Periodenschmerzen, um die Sporthalle zu meiden. Für einige von uns wird Sport einfach irgendwann zur lästigen Pflicht, die Jungs leichter fällt – nicht zuletzt auch deshalb, weil die Coaches in unserem Leben, also in der Schule oder im örtlichen Sportverein, in der Regel männlich sind.
Der internationale Mädchentag (Sonntag, 11. Oktober) fand dieses Jahr unter dem Motto „Meine Stimme, unsere gleichberechtigte Zukunft“ statt. Es wurden Mädchen gefeiert, die sich selbst als Changemaker betrachten – und genau dabei weiterhin dringend bestärkt werden sollen. Wenn es um Sport geht, ändert Nike gerade die Regeln des Spiels. Mädchen sind fürs Spielfeld gemacht und verdienen es genauso wie die Jungs, von den körperlichen, psychischen und sozialen Vorteilen des Sports zu profitieren.
Das Engagement von Nikes „Made To Play“ besteht darin, Mädchen auf der ganzen Welt dazu zu ermutigen, aktiv zu sein (und dies auch im Erwachsenenalter zu bleiben) – egal auf welchem Level, ob Amateur oder Profi. Nike reduziert die kulturellen, sozialen und ökonomischen Ursachen, aufgrund derer Mädchen zweimal so häufig mit dem Sport aufhören, wie ihre männlichen Altersgenossen und geht die Tatsache an, dass Mädchen seltener als Jungs die Möglichkeit bekommen, überhaupt mit Sport anzufangen. Erreicht wird das, indem Sport Communities als Partner ins Boot geholt werden, um die Anzahl weiblicher Trainer*innen zu erhöhen (denn nichts geht ohne Vorbilder!) und kostenlos, downloadbar digital Hilfsmittel bereitgestellt werden, wie der „Made To Play Coaching Girls Guide“.
Wir stellen fünf weibliche Coaches vor, die aktuell die Spielregeln neu verhandeln, Sport besser machen und Mädchen den Zugang zum Sport in ihren Städten vereinfachen.

More from Fitness

R29 Originals