Was dich in einer 2. Staffel von Netflix’ Shadow & Bone erwarten könnte

Foto: freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Netflix

Achtung: Spoiler für Netflix’ Serie Shadow and Bone direkt voraus!
Du hast also soeben die erste Staffel von Shadow and Bone zu Ende geguckt? Bestimmt vermisst du jetzt schon deine Lieblingsabenteurer:innen und die heißen bösen Zauberer:innen der Serie. Nach all dem Binge-Watching bleibt dir jetzt nichts anderes übrig, als wieder zur Realität zurückzukehren. Sicherlich fragst du dich gerade, was wohl als Nächstes passieren wird. Obwohl eine zweite Staffel der Show zwar noch nicht offiziell bestätigt wurde, gibt es zwei Optionen: die offensichtliche – Mal und Alinas Reise geht weiter – und eine andere, die wir hier genauer unter die Lupe nehmen möchten. Dabei dreht sich alles um die Diebesbande der Krähen aus Ketterdam.
Werbung
Die Netflix-Adaption von Shadow and Bone greift eigentlich zwei Buchreihen aus Leigh Bardugos sogenanntem Grishaverse auf. Der Film ist nach dem ersten Roman ihrer ersten Fantasy-Trilogie benannt, baut aber Charaktere und Schauplätze aus Bardugos Folge-Dilogie Das Lied der Krähen ein. Jesper Fahey (Kit Young), Inej Ghafa (Amita Suman) und Kaz Brekker (Freddy Carter) kommen in den ersten drei Büchern überhaupt nicht vor, sondern werden als völlig neue und größtenteils eigenständige Crew in den darauffolgenden Fantasy-Raubromanen eingeführt. Ihre Heimat Ketterdam wird auch dort erstmals vorgestellt. In der Show Shadow and Bone bekommen wir aber zu sehen, wie diese Welten aufeinander prallen.
Während Mal (Archie Renaux) und Alina (Jessie Mei Li) weiterhin auf der Freiheitssuche vom Dunklen sind, stehen die Chancen gut, dass sich die zweite Staffel der Serie – oder möglicherweise sogar ein Spin-off – den Krähen und ihrem legendären Raubüberfall aus Das Lied der Krähen widmet. Die letzten Momente der Folge zeigen Jesper, Inej und Kaz auf einem Boot. Zu ihnen gesellt sich Nina Zenik (Danielle Galligan), die gerade das Leben ihres ehemaligen Feindes und jetzigen Lovers Matthias Helvar (Calahan Skogman) gerettet hat, indem sie ihn an Kopfgeldjäger verkaufte, die Sklavenhändler einfangen. Da Nina in den Büchern ein wichtiges Mitglied des Krähen-Teams ist, könnte das Finale der Staffel darauf hindeuten, dass sie sich der Diebesbande anschließen wird. Immerhin wird erwähnt, dass sie eine:n Entherzer:in brauchen und das ist genau die Art von Grisha-Fähigkeit, über die Nina verfügt.
Werbung
Was hat es also mit Raubüberfall in Das Lied der Krähen auf sich? Nun, dieser Moment eignet sich gut, um einige Lieblingsbuchcharaktere der Fans einzuführen. Mit Nina an Bord wird Kaz' Team von jugendlichen Gauner:innen angeheuert, um das Eistribunal in Fjerda zu infiltrieren. Sie sollen den Shu-Wissenschaftler Bo Yul-Bayur zu befreien. Dieser hat eine Droge namens Jurda Parem entwickelt, die Grisha süchtig macht und veranlasst, dass sich ihre Kräfte auf massive und gefährliche Weise vervielfachen. Die Bewohner:innen Fjerdas sind brutale Hexenjäger:innen (Drüskelle), die Nina gefangen genommen haben und Matthias zu ihren Leuten zählen, bis er sich in die Hexe verliebt, die er eigentlich jagen soll. Während Matthias in Das Lied der Krähen monatelang im Gefängnis sitzt, bevor die Krähen ihn endlich herausholen, um sein Wissen über die Militärfestung in Fjerda zu nutzen, scheint es, als könnte es in der Serie viel schneller dazu kommen.
Foto: freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Netflix
Abhängig von der Beliebtheit der Serie besteht die Möglichkeit, dass die Krähen ihre eigene Serie bekommen, oder dass ihr Raubüberfall in die zweite Staffel eingebaut wird. So oder so ist es wahrscheinlich, dass sie auf die Droge Jurda Parem stoßen und sich mit Nina und Wylan Van Eck (einem neuen Buchcharakter) auf einen Raubzug begeben, um in das undurchdringliche Eistribunal zu gelangen – natürlich erst nach der Befreiung von Matthias aus dem Knast.
Die Krähen sind seit Langem die beliebtesten Charaktere des Grishaverse. Deshalb würde es also Sinn machen, ihnen ein eigenes Abenteuer zu bieten.

More from TV

R29 Originals

Werbung