Wieso diese Inspirational Quotes nur totaler Quatsch sind

Illustrated By Elliot Salazar.
Ich liebe das Internet. Hier verdiene ich nicht nur meinen Lebensunterhalt, sondern schaue auch die neuesten Filme und Serien an und höre Musik, von der ich mir nicht mal träumen lassen konnte, dass es sie überhaupt gibt. Es ist auch der Ort, an dem ich einige Freundschaften und die Beziehung zu meiner Familie über die Distanz pflege. Ich finde, das Internet ist eine gute Sache. Aber sein wir ehrlich: Das Internet ist auch randvoll mit Scheiße gefüllt. Hasskommentare, Kinderpornografie, Waffenhandel über das Darknet und Inspirational Quotes. Diese wunderbar auf jeglicher Social-Media-Plattform teilbaren Zitate, die Leuten ein warmes Gefühl in der Magengrube zu geben scheinen. Freut mich, wenn die Leute sich wohlfühlen, aber mit dem Inhalt dieser Sinnsprüchlein habe ich so meine Probleme.
Von mir aus können wir uns ja gegenseitig inspirieren, motivieren und unterhalten, aber können wir dabei bitte trotzdem auch bei der Wahrheit bleiben? Nur weil sich etwas schön anhört, heißt das noch lange nicht, dass es wahr ist oder irgendeinen Sinn macht. Du willst ein paar Beispiele? Ich habe Hunderte. In der Slideshow findest du die 11 aus meiner Sicht schlimmsten, und wieso sie so absoluter Quatsch sind.

Mehr aus Trends