Warum die Glühbirne jetzt das neue Einmachglas ist


Unsere Liebe für Einmachgläser ist einfach unerschütterlich, denn auch wenn wir zwischendurch mal anderweitig liebäugelten – da war der Flirt mit lustig-bunten Hipsterbechern oder die Liebelei mit farbenfrohen Schneidebrettchen und für kurze Zeit erkannten wir ihnen sogar den Platz als Stargast auf unsere Hochzeit ab – ist unsere Leidenschaft füreinander noch immer ungebrochen. Die Lebensmittelindustrie – und natürlich auch die Pinterest-Gemeinde – liebt die multifunktionellen Gläser, die scheinbar niemals aus der Mode kommen.
Bis jetzt. Das Darling Cafe in Australien serviert seine Smoothie jetzt nämlich nicht mehr in den heiß geliebten Einweckgläser, sondern in Glühbirnen. HelloGiggles hat das Ganze entdeckt und könnte damit nun tatsächlich für ein endgültiges Beziehungsaus sorgen. Glühbirnen sind derzeit wirklich ein heißer Kandidat darauf unseren bisherigen Lieblingen den Rang ab zu laufen. Ok, nennen wir es beim Namen: Es ist aus, Einmachglas! Wir sind fertig! (Und ruf auch bitte nicht mehr an!)

Und das Darling Cafe versorgt uns natürlich schon jetzt mit jeder Menge Inspiration. Warum sollte es auch mit Smoothies getan sein? Ob als Aufbewahrungsmöglichkeit für Stifte, als Blumentopf oder doch ganz klassisch als Lampe – Glühbirnen lassen sich vielseitig und kreativ einsetzen.

Und jetzt wo wir so darüber nachdenken, haben wir da doch noch ein paar Fragen: Wie bleiben die Glühbirnen aufrecht stehen, wenn man sie auf den Tisch stellt? Wie werden sie gereinigt? Sollten sie energiesparend sein?

(Wir geben dem Ganzen mal zwei Wochen, ehe wir wir reuig zu unserer alten Liebe, dem Einmachglas, zurückkehren.)

Und so kann die Geschichte aussehen.
Werbung

Bright idea 💡😎 RG our foodie favourite @missrunwayfoodie #darlingcafe

A photo posted by D A R L I N G (@darlingcafe) on

Foto: via @darlingcafe.

Summery vibes ☀️☀️☀️ #darlingcafe

A photo posted by D A R L I N G (@darlingcafe) on

Foto: via @darlingcafe.

Another lightbulb moment via @sarah.zg 😝 #darlingcafe

A photo posted by D A R L I N G (@darlingcafe) on

Foto: via @darlingcafe.
Werbung

Mehr aus Essen und Trinken

Watch

R29 Originals