10 Dinge, die du getrost aus deinem Kleiderschrank werfen kannst

Wenn du auch nur ein wenig dazu neigst, generell alles wie ein Hamster zu horten, wird es dir wahrscheinlich schwerfallen, dich von Kleidung zu trennen. Die Wurzeln der Gründe hierfür liegen oft in Ängsten und Unsicherheiten, denn es ist nicht immer leicht, auf etwas zu verzichten, mit dem man sich identifiziert und start verbunden fühlt. Manchmal allerdings sind die Gründe nicht legitim sondern verrückt. Denn wer braucht schon Peep-Toe-Kork-Wedges? Die werden wirklich niemals wieder ihr Comeback feiern!

Natürlich begrüßen wir diejenigen unter euch, für die einige dieser Elemente noch integraler Bestandteil der Garderobe sind (schließlich gibt es nichts Stilvolleres als eine Frau, die ihren eigenen Stil liebt und pflegt). Aber für den Rest sieht das echt anders aus. Wir können 10 Teile nennen, die wahrscheinlich jeder von euch besitzt, aber die meisten von diesen Kleidungsstücken wurden seit Ewigkeiten nicht mehr getragen und ihr werdet sie auch nie wieder tragen wollen – versprochen! Also weg mit diesen Raumfressern, erobere deinen Kleiderschrank zurück!

Mehr aus Trends

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.