7 überraschend andere Tischmanieren aus aller Welt

Illustriert von Sydney Hass.
Bist du schon mal ausgeschimpft worden, weil du mit aufgestützten Ellbogen am Tisch gesessen oder vergessen hast, dir die Serviette auf den Schoß zu legen? Oder beim Essen gerülpst hast? Jeder von uns kann von universellen Idealen, Essgewohnheiten und Benimmregeln berichten, mit denen wir als Kinder traktiert wurden und die die Art und Weise geprägt haben, wie wir unser Essen genießen.

Während nun aber ein Kind in den Vereinigten Staaten lernt, dass es bei Tisch nicht rülpsen darf, bekommt ein Kind anderswo auf der Welt möglicherweise das genaue Gegenteil vermittelt. Neben den verschiedenen Zutaten, Landesküchen und Traditionen sind auch Tischsitten ein Teil dessen, was jede Esskultur einzigartig macht, auch sie variieren von Land zu Land.

Wir haben die Mitarbeiter von Refinery29 gebeten, von ihren eigenen kulturellen Eigenheiten oder von Dingen zu berichten, die sie auf ihren Reisen gelernt haben. Hier findest du überraschende Tischregeln aus sieben verschiedenen Ländern, die im Widerspruch stehen könnten zu dem, was man dir als Kind beigebracht hat.

Mehr aus Essen und Trinken

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.