6 außergewöhnliche Rezepte für Schokoladenfans

Schon die Maya wussten, dass Schokolade echt ziemlich toll ist. Gegen 600 n.Chr. bauten sie diese nämlich bereits an und waren sich sicher, dass Kakao göttlichen Urprungs war. Schokolade ist nicht nur lecker, roh und ungesüßt wirkt sie ähnlich wie Koffein stimmungsaufhellend und mild anregend. Besonders dunkle Schokolade kann das Herz schützen, denn sie enthält wichtige Antioxidantien. Aber Vorsicht, beim gleichzeitigen Konsum von Milch wird dieser Effekt zunichte gemacht. Außerdem kann sich Schokolade auch positiv auf die Haut auswirken, sie bekämpft Falten und unterstützt die Wundheilung. Super, also heißt das, das wir jetzt alle jeden Tag eine Tafel Schokolade futtern sollen und dann wird alles besser? Nicht ganz! Die meisten positiven Eigenschaften gehen durch die Verarbeitung der Schokolade verloren, dazu kommen noch Unmengen Zucker und Milch, die in den meisten industriell hergestellten Schokoladen enthalten sind. Wer die vollen Wirkstoffe der Schokolade genießen möchte, sollte sich an rohe Kakao Nibs halten, die es im Biosupermarkt zu kaufen gibt.
In der folgenden Slideshow findest du einige gesunde, manche nicht so gesunde und ein paar richtig sündige, aber richtig gute Rezepte mit Schokolade.

More from Food & Drinks

R29 Originals