Pimp Ikea - 7 Hacks zum Nachmachen

Billy, Metod, Grundtal, Malm: Die allseits bekannten Möbel aus der Ikea-Familie sind die klassischen Allrounder im Interieur. Sie sind da, wenn wir unsere erste Wohnung beziehen, bei finanzieller Ebbe agieren sie als geduldiger Platzhalter für die guten Stücke, auf die wir noch etwas sparen müssen, oder sie sind so unschlagbar schlicht und vielseitig kombinierbar, dass einfach nur sie in Frage kommen. Stets im Rahmen unserer Möglichkeiten und maximal unkompliziert. Aber wie das mit multitalentierten Statisten so ist, gehören sie oft nicht gerade zu den Hauptdarstellern unserer Einrichtung. Kommt aber ganz drauf an! Denn fitte Bastler und Gestalter finden immer neue Methoden den unauffälligen Allzweckmöbeln mit Restylings einen neuen Look zu geben. Verschiedene Veredelungsmethoden und Finishes lassen unsere lieb gewonnen Begleiter ganz groß rauskommen. Die Mühe lohnt!
Werbung
1 von 7
Instagram @sarahshermansamuel
Wer erkennt sie nicht? Ikeas Tarva Kommode mit neuem Anstrich und Messing-Beschlägen. Die Beine wurden zusätzlich etwas verjüngt.
2 von 7
Instagram @sugarandcloth
Man nehme Ikeas Besta, versehe sie mit schlichten Füßen und tauche sie in Farbe. Für diese Art der persönlichen Farbgestaltung bieten sich durchaus auch andere Schranksysteme von Ikea an. Mit Ausnahme von Hochglanzfronten, nehmen alle die Farbe sehr gut auf.
Werbung
3 von 7
Instagram @ikeaperakshopper
Grundtal und Bygel sind bei Ikea die Spezialisten für Küchenutensilien. Goldenes Metallic-Spray lässt die robusten Küchenhelfer sehr viel glamouröser erscheinen.
4 von 7
Instagram @bemzdesign
Mit Textilien lassen sich ja nicht nur Menschen, sondern auch Möbel verkleiden. Die Stoffexperten von Bemz zeigen, wie man Ikea-Hockern wie Bonsäs mit neuer Husse zu neuen Kleidern verhilft.
5 von 7
Instagram @superfontdotcom
Bei dieser Küche fungiert das Ikea Metod Schranksystem als Basis. Die Fronten wurden Mintgrün (Aerugo Green) gestrichen. Herkömmliche Beschläge, wurden durch Marmorkugeln ersetzt und die großzügige Marmoroberfläche macht die Küche ganz klar zum Schmuckstück des Hauses.
6 von 7
Instagram @48kylekorth
Manchmal reicht schon die Art der Anordnung, um unauffälligere Standardgrößen mehr in Szene zu setzten. Ikeas Lack Serie, linksbündig angeordnet, macht als schwebende Ablage ziemlich was her.
7 von 7
Instagram @superfontdotcom
Der gute Ivar aus unbehandeltem Massivholz. Mit Messingfüßen bekommt dieses natürliche Schränkchen ein ganz neues Standing.
Werbung

Mehr aus Home

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.